Vorsicht: Diese Vornamen könnten unangenehm werden

Manche Vornamen haben eine ziemlich versteckte Bedeutung, die schnell peinlich werden könnte

Vornamen

Bei der Wahl des Vornamens lassen sich die meisten werdenden Eltern oft ausreichend Zeit. Während für einige ganz klar nur ein klassischer und zeitloser Name in Frage kommt, sind immer mehr Eltern auch auf der Suche nach außergewöhnlichen und besonderen Namen, die nicht ganz so gängig sind. Doch es ist Vorsicht geboten. Denn: Auch wenn die Namen auf den ersten Blick schön erscheinen, können sie eine versteckte Bedeutung haben. 

Vornamen, die unangenehm werden können 

Wer sich für klassische Namen wie Anna, Marie, Florian oder Maximilian entscheidet, hat nichts weiter zu befürchten. Wer jedoch auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem ist, sollte sich im Vorfeld genau die Bedeutung ansehen, denn sonst könnte es für die Kinder irgendwann mal peinlich werden. Einige Beispiele für Namen, die eine versteckte Bedeutung haben, hat vorname.com herausgefunden. 

Horoskop

Diesen drei Sternzeichen stehen große Veränderungen bevor

Frau freut sich erwartungsvoll 
Ob Sie in der nächsten Zeit eine große Veränderung erwartet, erfahren Sie im Video.
©Gala

Mädchennamen 

  1. Amelie: In der Medizin verwendeter Begriff für das Fehlen von Gliedmaßen 
  2. Candida: Ziemlich doppeldeutig. Candida kann die "Glänzende" bedeuten, aber ist gleichzeitig auch der Name eines Hefepilzes
  3. Fanny: In den USA bedeutet der Name der "Hintern"
  4. Khara: Besonders beliebt ist der Name in Indien und Pakistan. Auf arabisch bedeutet der Name allerdings "Sch..."
  5. Mona: In Spanien bedeutet das Wort "Äffin"

Jungennamen 

  1. Bill: Kann mit "Bil" verwechselt werden, dem niederländischen Ausdruck für Gesäß
  2. Dom: Dieser Name bedeutet in der Niederlande "doof"  
  3. Mark: Dieser Name bedeutet auf norwegisch "Wurm"
  4. Nick: In Frankreich erinnert der Name an "niquer" was umgangssprachlich soviel wie "Sex haben" bedeutet
  5. Peter: Etwas anders ausgesprochen bedeutet der Name in Frankreich "pupsen" 

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

Fiona Erdmann teilt das erste Bild mit ihrem Sohn und Partner Mohammad
30. Juli 2020  Ex-Fußballer Umut Kekilli und Influencerin Ina Maria Schnitzer aka "Yoga-Jordan" haben ihr Glück gefunden: Das Paar, das seit knapp einem Jahr zusammen durchs Leben geht, hat bereits das erste Kind bekommen. Auf diesem Familien-Schnappschuss zeigen sich die beiden glücklich vereint mit Töchterchen Kaia nach der Geburt.
29. Juli 2020  "Dein erster Atemzug hat unsere Familie komplett gemacht", schwärmt Sarah Harrison zu diesem Foto von sich und Tochter Kyla. Es ist das erste Mal, dass die Öffentlichkeit die Kleine zu Gesicht bekommt. Die Geburt hat Sarah zwei Tage zuvor bekanntgegeben. Papa Dominic Harrison und die ältere Tochter des Paares, Mia Rose, freuen sich ebenso wie die stolze Mama.
27. Juli 2020  Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Auf Instagram teilt sie ein erstes Baby-Foto, das einen kleinen Blick auf ihren neugeborenen Sohn namens Sepp erlaubt. "Aus dem Bauch mitten ins Herz!!!! Nun bist du endlich da und wir sind alle überglücklich", schreibt die Sängerin zu diesem süßen Schnappschuss.

331

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche