Vorsicht: Öffentlicher Warenrückruf bei EDEKA

Die EDEKA AG & Co. KG warnt Allergiker und Menschen mit Unverträglichkeiten vor dem Konsum.

Edeka

Die Hamburger Zentrale der Edeka AG & Co.KG ruft jetzt ein Produkt aus dem Bio-/Vegan-Sortiment zurück.

Dabei handelt es sich um das Produkt "Quinoa gepufft" von der Marke "EDEKA Bio+ Vegan" in der 125g-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.06.2017.

Gesundheitsgefahr

Frau kauft Second-Hand-Schuhe, kurz darauf muss sie um ihre Beine fürchten

Vorsicht bei Second Hand Schuhen
Mit einem Second-Hand-Fund begann die dramatische Geschichte, dann ging alles ganz schnell. Stolz präsentierte die 23-jährige Influencerin Gemma Downey noch ihre neuen gebrauchten Plateau-Espadrilles bei Instagram, dann entzündeten sich ihre Füße ...
©Gala

Es sei nicht ausgeschlossen, dass sich in einzelnen Verpackungen gepuffte Weizenkörner befinden, die nicht auf der Verpackung aufgewiesen sind. Bei Menschen mit Allergien oder Unverträglichkeiten kann der Konsum gesundheitliche Folge haben.

Die betroffenen Waren wurden bereits aus den Regalen entfernt. Kunden, die bereits eines dieser Produkte erworben haben, können dies selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche