Unwetter-Phänomen: Doppel-Tornados vor Mallorca gesichtet

Mallorca erlebt aktuell heftige Unwetter mit Starkregen, Hagel und Tornados. Ein Wetterphänomen begeisterte dabei jedoch Bewohner wie Touristen.

Schwere Unwetter suchen gerade des Deutschen liebstes Ferienziel heim: Mallorca erlebte Hagel, heftigen Regen und vor allem Tornados, die vor der Küste für ein alljährliches Wetterphänomen sorgen. Doch diesmal gab es eine zusätzliche Besonderheit. Denn anders als üblich, tauchten im Meer nicht nur einzelne, sogenannte Windhosen auf, sondern zumindest in einem Fall traten sie direkt im Doppelpack auf. 

Vor Mallorca wurden Tornados gesichtet

Wie unter anderem die "Welt" berichtet, sei mancherorts in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sogar die Warnstufe von Orange auf Rot gesetzt worden. Selbst der geplante Schulbeginn am heutigen Mittwoch (11. September) sei zunächst um einen Tag verschoben worden. Neben den negativen Seiten dieses Extremwetters muss der Anblick der beiden Tornados, die sich lediglich auf dem Meer aufhielten und nicht das Land erreichten, beeindruckend gewesen sein.

Viele Touristen hielten dieses ungewöhnliche Wetterphänomen mit ihren Handys und Kameras fest und sorgten in den Sozialen Medien für zahlreiche Anschauungsbeispiele. Laut Tagesschau.de wurden bisher keine Verletzen gemeldet. Reisende müssen sich allerdings mit Flugverspätungen und Umleitung nach Ibiza arrangieren. 

Stars im Regen

Mit Schirm und Charme dem Wetter trotzen

Amal Clooney erscheint am 19. Februar 2019 zur Babyparty von Herzogin Meghan im "The Mark Hotel" in New York. Sie hat sich für einen roten Jumpsuit mit stylischem Dekolleté entschieden. Ein schlichter schwarzer Mantel hält sie warm. Doch die Schuhe sind in Wahrheit das Besondere an dem Look und eine wahre Hommage an die Bald-Mama Meghan, denn ...
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung: Jennifer Garner und die Kinder Seraphina und Samuel machen bei ihrem Weg zur Schule mit den Schirmen und ihrer Regenkleidung jedoch alles richtig. 
Model Lorena Rae hat trotz Schietwetter gute Laune. In einem sexy Outfit und mit einem persönlichen Schirmhalter spaziert die Schönheit durch New York. 
Vom Winde verweht? Barbara Palvin lässt sich aber die gute Laune durch die paar Tropfen nicht nehmen. 

73

Eine Besserung sagen die Meteorologen erst für Donnerstag voraus. 

Verwendete Quellen: Tagesschau.de, Welt

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche