VG-Wort Pixel

Unfassbar! Dieb klaut Puppen vom Grab eines kleines Mädchens

Das Grab von Emilia Adriana
Das Grab von Emilia Adriana
© facebook / Debby Lalilu
Auf dem katholischen Friedhof in Düsseldorf-Urdenbach haben Unbekannte die Dekoration vom Grab ihres Kindes gestohlen. Unter anderem die Lieblingspuppen ihrer verstorbenen Tochter. Mit einem verzweifelten Appell wendet sich die Mutter nun an die Öffentlichkeit

Als Debora Cucci andächtig zum Grab ihrer Tochter kam, traute sie ihren Augen kaum: Unbekannte haben die Grabdekoration geplündert und unter anderem die Lieblingspuppen ihrer verstorbenen Tochter gestohlen. 

Im Oktober 2015 musste Debora die wichtigste Person in ihrem Leben gehen lassen. Mit nur vier Jahren starb ihre Tochter Emilia Adriana an einem Hirntumor. Für die kleine Familie brach die ganze Welt zusammen. 

Zwei "Eiskönigin"-Puppen und drei Hasenfiguren, die sie extra als Oster-Dekoration aufgestellt hatte, fehlen nun und Debora ist immer noch fassungslos. "Wer braucht so etwas?", schüttelt sie mit dem Kopf. "Hätte ich das gewusst, dass das passiert, hätte ich die Puppen nie dort hingelegt!"

Mit einem facebook-Post appelliert sie an das Herz der Diebe und fleht sie an die Puppen wieder zurück aufs Grab zu legen. Damit die kleine Emilia auch im Tod ihre Lieblingspuppen um sich hat. 

tgi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken