Unfassbar: 21-Jähriger isst 17 Jahre nur Chicken Nuggets

17 Jahre lang hat sich ein 21-jähriger Engländer nur von Chicken Nuggets und Pommes ernährt. Allerdings war er nicht zu faul zu kochen, sondern litt unter einer Krankheit

Man könnte meinen, der 21-jährige Ryan Howarth ist stark übergewichtig. Denn er ernährte sich 17 Jahre lang nur von Chicken Nuggets. Übergewicht ist allerdings kein Problem gewesen, jedoch litt die Gesundheit des 21-Jährigen enorm. Ryan hatte SED: eine selektive Essstörung. Durch diese Krankheit fand er fast alle anderen Lebensmittel ungenießbar.

17 Jahre nur Chicken Nuggets

Ab und zu mal Nudeln und Süßigkeiten kamen dem 21-Jährigen außerdem auf den Teller. Ansonsten hielt er an seiner Chicken Nugget-Pommes-Ernährung fest. Auch wenn er nicht übermäßig zunahm, bemerkte er laut Nachrichtenagentur "Caters News", dass er sich jahrelang sehr schlecht fühlte. "Ich nahm wahnsinnig viele Vitamintabletten, um die fehlenden Nährstoffe auszugleichen. Ab und zu aß ich Süßigkeiten, damit mich der Zucker wieder in Schwung brachte!", sagte Ryan der Agentur.

Was sehen Sie zuerst?

Das erste Tier verrät etwas über Ihre Persönlichkeit

Persönlichkeitstest
Es gibt viele unterschiedliche Dinge, die etwas über die individuellen Charakterzüge aussagen. Bei diesem Bild sind mehrere Tiere zu erkennen, aber ganz sicher ist eines darunter, das man zuerst sieht. Was das zu bedeuten hat, sehen Sie im Video.
©Gala

Familie macht sich Sorgen um 21-Jährigen

Aber nicht nur sein Körper litt unter der Essstörung. Auch seine sozialen Kontakte brachen dadurch immer mehr ab. Seine Familie hatte kein Verständnis für das Problem, also aß er oft allein in seinem Zimmer. Restaurantbesuche mied der 21-Jährige ebenfalls mit Freunden und somit wurde er immer mehr ausgeschlossen. Seine Familie brachte ihn aber schließlich dazu, eine Therapie zu machen.

Therapie hilft 21-Jährigem

Diesen Rat seiner Familie befolgte Ryan und nur eine Therapiesitzung half. Nach dieser Sitzung begann er, auch andere Lebensmittel zu probieren. Mittlerweile ist der 21-Jährige bereit, jeden Tag ein für ihn neues Lebensmittel zu essen. Diese Essstörung ist allerdings viel ernster, als es zunächst klingt. Manche Menschen brauchen Jahre, um diese Störung in den Griff zu bekommen. Grund für die selektive Essstörung sind oft Störungen von Sinneswahrnehmungen oder traumatische Erlebnisse mit bestimmten Lebensmitteln in der Kindheit.

Stars beim Naschen

Eiskalt erwischt

Eis Eis Baby! Daniela Katzenberger gönnt sich ein Eis, jedoch nicht ohne lustigen Schnappschuss auf Instagram. 
Eine kühle Erfrischung gönnt sich Charlotte Würdig und schleckt an einem Softeis mit Lakritz. Die gebürtige Norwegerin ist zu Besuch in ihrer Heimatstadt Oslo und lässt sich ihre Lieblingsleckerei nicht entgehen. Bei diesem Anblick werden Eis-Fans ja ganz neidisch!
25. Juni 2019  Auch Hollywoodstar Gwyneth Paltrow greift bei den sommerlichen Temperaturen zur eiskalten Leckerei.
Wie man Christina Milian glücklich machen kann, steht nach diesem Schnappschuss wohl fest: mit einem erfrischendem Eis! Grinsend spaziert sie durch Los Angeles – fest in der Hand, ihr knallgrünes Stieleis.

85

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche