VG-Wort Pixel

Herrlicher Twitter-Post Was mit ihrem Hund passiert ist, macht eine junge Frau sprachlos


Das Twitter-Posting einer jungen Frau beweist mal wieder, wie süß kleine Hunde doch sein können

Lustige Fotos und Videos von Tieren findet man immer häufiger im Netz. Nicht selten schaffen es derartige Geschichten auch in nur kürzester Zeit zu einem wahren Hit zu werden. Was nun eine junge Frau aus New York auf Twitter teilte, sorgt für ziemlich viele Lacher.

Kleiner Hund sorgt für Aufregung

Maggie ist ein kleiner Shih Tzu-Chihuahua Mix. Gemeinsam mit seinem Herrchen, der Twitter Nutzerin „Eunice“ und ihrem Vater lebt die kleine Hündin auf Long Island. Die kleine Maus hält die beiden ordentlich auf Trab und langweilig scheint es in der Familie selten zu werden. Wie Eunice gegenüber „The Dodo“ berichtet, legte ihr Vater neulich zu einem Mittagsschlaf sein künstliches Gebiss ab – ein Moment, den die kleine Maggie offenbar für sich nutzte...

Hündin Maggie sorgt für Lacher auf Twitter

Als der Vater aufwachte, war das Gebiss verschwunden. Er suchte und fand schließlich unter dem Wohnzimmertisch Maggie – ein Anblick, der nicht nur die Familie sondern mittlerweile auch ganz Twitter erheitert. 

Maggie hatte sich die Zähne angeeignet und grinste den Vater nur so an. Ein herrliches Bild, das dem alten Herren aber sicher auch eine Lehre gewesen sein wird, wo er seine „falschen Zähne“ zukünftig besser nicht ablegen sollte.

mge Gala

Mehr zum Thema