Traurig: Fünffache Mutter stirbt nach der Geburt

Eine wahre Schicksals-Geschichte ereignete sich in den USA nach der Geburt von Drillingen: Die Mutter starb und ließ neben den Neugeborenen auch zwei weitere Töchter zurück

Während Geburten meist das schönste Erlebnis werdender Eltern darstellen, wurde die Geburt der Drillinge Asher, Levi und Piper zu einem tragischen Schicksalsschlag für den Familienvater Joey Rott aus Kansas, USA.

Zwei Tage nach der Geburt der Drillinge stellte sich ein Blutgerinnsel in der Lunge der Mutter Casi heraus. Sie wurde zurück ins Krankenhaus eingeliefert und konnte stabilisiert und auch recht schnell wieder entlassen werden. Gemeinsam mit ihrem Mann Joey verließ sie das Krankenhaus, während die Neugeborenen noch die Intensivstation belegten. Zuhause angekommen begann Casi sofort damit, Kekse zu backen, Milch abzupumpen und Kleidung für die Babys zu waschen - in voller Vorfreude auf die Wiedervereinigung der Familie: Denn Joey und Casi waren bereits Eltern von zwei kleinen Töchtern, die sich über das Heimkommen der Mutter besonders freuten.

Astrologie

Diese Eigenschaft macht Ihr Sternzeichen attraktiv

Sternzeichen
©Gala

Die Freude jedoch hielt nicht lange an und ein tragischer Vorfall ereignete sich: Schmerzen in Casis Brust führten dazu, dass Joey seine Frau sofort in die Notaufnahme fuhr - jegliche Hilfe der Ärzte kam jedoch zu spät - das Leben der Fünffachmutter konnte nicht gerettet werden und sie verstarb mit nur 36 Jahren.

Ein furchtbarer Schicksalsschlag, der sowohl dem nun alleinerziehenden Familienvater und Witwer Joey, als auch den fünf verliebenden Kindern viel Kraft kosten wird...

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche