VG-Wort Pixel

Tragisches Schicksal 9-jähriger Jacob stirbt vor Weihnachten

Jacob
Jacob
© facebook.com/JacobOrangePenguin
Der kleine Jacob aus dem US-Staat Maine hat den Kampf gegen den Krebs verloren 

Es ist erst wenige Tage her, dass die tragische Geschichte vom kleinen Jacob um die Welt ging. Nun ist der neunjährige Junge gestorben.

Jacob stirbt vor Weihnachten 

Obwohl er den Kampf nie aufgegeben hat, verlor der kleine Jacob nun. Am Sonntag starb er an seiner Krebserkrankung und kann das diesjährige Weihnachtsfest nicht mehr miterleben.  

Tragische Diagnose: Krebs

Jacob bekam mit fünf Jahren die tragische Diagnose: Krebs. Ein Neuroblastom, der sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befand. Der kleine Junge kämpfte um sein Leben und erhielt dennoch im Oktober die Prognose, dass er nur noch einen Monat zu leben hatte. 

Mit seinem Wunsch rührte Jacob die ganze Welt

Nachdem der kleine Junge von seinem Schicksal erfuhr, hatte er noch einen Wunsch: Er wollte noch einmal Weihnachten feiern. Seine Familie reagierte mit einer rührenden Aktion. Sie starteten einen Aufruf: Menschen aus der Welt sollten dem kleinen Jungen Weihnachtskarten schicken. Ein Aufruf, der unglaubliche Reaktionen hervorrief. Karten und Geschenke erreichten den kleinen Jungen und so war es ihm möglich jeden Tag Weihnachten zu feiern. 

mge Gala

Mehr zum Thema