Bolzen mit Babybauch: Schwangere US-Nationalspielerin erhitzt die Gemüter

Da wächst doch etwas unter ihrem Herzen?! US-Fußball-Star Sydney Leroux ist im sechsten Monat schwanger, doch das hält sie nicht davon ab, auf dem Platz aufzulaufen

Sydney Leroux will sich das Kicken nicht verbieten lassen

Wenn die Pflicht ruft ... Das dachte sich offenbar auch US-Fußball-Star Sydney Leroux, 27. Die Kickerin lief am Montag, den 4. März, zum Saisonauftakt für ihre Mannschaft "Orlando Pride" auf. Soweit nicht ungewöhnlich. Doch beim genaueren Hinsehen fällt auf, dass sich die Körpermitte der 27-jährigen Profi-Fußballerin ziemlich deutlich nach vorne wölbt. Dabei hat Sydney Leroux sicherlich nicht zu viel Pasta genascht. Nein, die hübsche US-Amerikanerin ist schwanger. Und das schon im sechsten Monat. Für sie aber offenbar kein Grund, das Training für das wichtige Auftaktspiel ausfallen zu lassen.

Team feiert schwangere Sydney

Sehr zur Freude ihres Teams lief Sydney trotz Babykugel auf dem Platz auf. Dass es einmal so kommen würde, damit hatte sie offenbar am wenigsten gerechnet. "Ich hätte niemals gedacht, dass ich die Saison einmal im sechsten Monat schwanger eröffnen würde, aber so ist es nunmal gekommen", kommentiert die coole Kickerin ihren Twitter-Post, der auch ein paar Bilder des Spiels zeigt. 

Ihre Mitspielerinnen feiern Sydney für ihr Engagement. "Ich bin stolz, deine Teamkollegin zu sein. Ich kann es kaum abwarten, mit dir auf dem Platz zu stehen", schreibt etwa Alex Morgan bei Twitter.

Wirbel im Netz

Bolzen mit Babykugel? Da hat die Netzgemeinde eine eindeutige Meinung zu. Und so finden sich unter Sydneys Bildern auch besorgte Kommentare und Kritik. Doch die 27-jährige Fußballspielerin kann ihre Fans beruhigen, nimmt die Hater sogar auf die Schippe. 

"99% meiner Kritiker sind Männer. Bis du ein Baby aus deiner Vagina herausgepresst hast, musst es offenbar aussitzen. Ich spiele nicht für das Geld, ich spiele, weil es mir Spaß macht", witzelt sie bei Twitter. Weiterhin erklärt sie: "Ich mache nur Übungen ohne Körperkontakt. Ballarbeit. Ich bringe mich nicht in Situationen, in denen ich vom Ball getroffen werden könnte." Generell habe ihre Gesundheit und die ihres Kindes natürlich oberste Priorität. 

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Auf einem Event in New York zeigt Chelsea Clinton ihren wachsenden Babybauch, den sie in ein schlichtes, schwarzes Dress gehüllt hat. Ihre Schwangerenkurven lassen sich nun nicht mehr verstecken – da hilft es auch nicht, dass sich die 39-Jährige ihren XL-Mantel elegant um die Schultern legt. Ihr drittes Kind erwartet Chelsea im Sommer 2019.
Stolzer kann man seinen Babybauch wohl nicht präsentieren: Amber Rose ist mit Kind Nummer zwei schwanger und zeigt ihre nackte Babykugel in einem schwarzen Crop-Top. Generell wählt die 35-Jährige ein schwarzes Outfit, als sie zusammen mit ihrem sechsjährigen Sohn Sebastian zum Lunch in Los Angeles ausgeht.
Und hopp: Wolke Hegenbarth genießt das sonnige Wetter auf Mallorca und gönnt sich eine wohlverdiente Abkühlung im Pool. Die schwangere Schauspielerin trägt einen schwarzen Bikini, in dem sie ihren Babybauch prima in der Sonne bräunen kann – herrlich!
Vor wenigen Wochen hat Sängerin Alanis Morissette bekannt gegeben, dass sie zum dritten Mal Mutter werden wird. Bei einem Auftritt in Texas präsentiert die gebürtige Kanadierin jetzt ihre XL-Babykugel. 

553

Verwendete Quelle: Bild

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche