Suchbild: Wer findet die Schlange?

Eine 1,80 Meter lange Schlange sollte man doch kaum übersehen? Dieses Bild beweist das Gegenteil

Schlangen sind kaum zu übersehen - würde man wohl meinen. Dieses Bild beweist jedoch, dass der Job von Schlangenjägern nicht zu unterschätzen ist, denn: sie müssen Schlangen nicht nur einfangen, sondern sie erst einmal finden. 

Wer findet die Schlange auf diesem Bild? 

Eine 1,80 Meter lange Schlange sollte doch schnell entdeckt sein? Von wegen. Dieses Foto veröffentlichten Schlangenjäger aus den USA und sorgten damit für viel Aufregung im Netz.

BELIEVE IT OR NOT! ..... there is actually a 1.8m Carpet Python curled up behind one of these pots! Goes to show how...

Gepostet von Sunshine Coast Snake Catchers 24/7 am Dienstag, 31. Januar 2017

Auch genaueres Hinsehen lässt die Antwort nicht leichter erscheinen. Doch wer erstmal herausgefunden hat, in welchem Blumentopf sich die Schlange befindet, der kann sie nicht mehr wegdenken. 

THE ANSWER! Yesterday I posted a picture asking which of you guys could see what plant pot the 1.8m Coastal Carpet...

Gepostet von Sunshine Coast Snake Catchers 24/7 am Donnerstag, 2. Februar 2017

Hinter oder sogar zwischen der mittleren Pflanze im oberen Regal lässt sich das Muster eines Dschungel-Teppichpythons erkennen. 

Aber mal ehrlich - von alleine ist darauf doch keiner gekommen? 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche