Studie enthüllt: Ab diesem Alter ist man zu alt für Jeans

Laut einer Studie eines britischen Unternehmens gibt es tatsächlich ein Alter, ab dem auf den Kauf von Jeans verzichtet werden sollte

Jeans

Die Jeans gilt schon immer als absoluter Klassiker. Ob in Kombination mit einer Bluse als Outfit für den Abend oder mit Sneakern in der sportlichen Variante: Fehlen darf sie in wohl keinem Kleiderschrank. Doch - laut einer Studie sollten sie ab einem gewissen Alter nicht mehr getragen werden. 

Ab diesem Alter sollen Jeans tabu sein 

In einer Studie kamen Forscher des britischen Unternehmens "CollectPlus" zu einem interessanten Ergebnis: Jeans sollten tatsächlich ab einem gewissen Alter nicht mehr gekauft werden. Doch was steckt dahinter? Der Grund liegt nicht etwa an der Figur, sondern am Kaufverhalten. Frauen ab einem Alter über Fünfzig brauchten in der Untersuchung insgesamt fünf Tage, um passende Jeans zu finden. Fünf Tage, die mit Stress verbunden sind. Sechs Prozent der Testpersonen sind dabei sogar in Tränen ausgebrochen - Grund genug für die Forscher, um zu sagen: Personen ab 53 Jahren sollten lieber auf den Kauf von Jeans verzichten.  

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche