VG-Wort Pixel

Steigerwald Mineralbrunnen Großer Rückruf aller Produkte

Nicht schon wieder ein Rückruf!
Nicht schon wieder ein Rückruf!
© Getty Images
Achtung, Glasscherben! Steigerwald Mineralbrunnen aus dem Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim in Mittelfranken ruft alle Produkte zurück

Glassplitter im Wasser

Ein neuer Tag, ein neuer Rückruf. Steigerwald Mineralbrunnen warnt dringend vor dem Trinken von "Steigerwald Naturell" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.11.2018.  "Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes" werden alle Produkte zurückgerufen. Bei einer Probeuntersuchung seien eine Glasscherbe und -splitter gefunden worden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen könnten.

Betroffen sind folgende Produkte

"Steigerwald", "Schwarzenbergquelle", "Owalis", "Marktquelle" und "elements" sowie Süßgetränke der Marken "Steigerwald", "Owalis" und "Marktquelle". 

Bereits gekaufte Flaschen können mit oder ohne Vorlage des Kassenbons zurückgegeben werden. Der Geldpreis wird erstattet. 


Mehr zum Thema


Gala entdecken