Squalan: Das Wunderöl

Squalan, was ist das? GALA klärt auf, was es mit dem Wunderöl auf sich hat

Squalan sollte in keinem Beautyregal fehlen. Das "Wunderöl" ist ein natürlicher Reinstoff - und mit 15 % einer der Hauptbestandteile unseres natürlichen Lipidfilms. Gewonnen wird Squalan meistens aus Oliven, kommt aber auch in anderen pflanzlichen Ölen vor.

Ungeschminkt

Stars ohne Make-up

Auf Instagram postet Nazan Eckes dieses Selfie nach dem Sport. Die Moderatorin zeigt sich nicht nur ungeschminkt. sondern auch mit leichten Rötungen im Gesicht - so wie Frau eben nach dem Workout aussieht. Von ihren Fans wird Nazan mit Komplimenten überschüttet und das zurecht!
Cindy Crawford gehört zu den größten Topmodels der 90er-Jahre. Mit krassen Make-ups lief sie damals über die wichtigsten Runways der Welt. Doch die krassen Jahre sind vorbei. Heute bevorzugt Cindy ihren Ungeschminkt-Look, der keinesfalls erahnen lässt, dass sie bereits über 50 Jahre alt ist.
Erst vor wenigen Wochen gab Wolke Hegenbarth bekannt, dass sie schwanger ist. Wie schön sie diese Umstände strahlen lassen, beweist sie jetzt mit einem Selfie auf Instagram, das sie komplett ungeschminkt zeigt. Sie wünscht ihren Fans einen schönen Sonntag, und die sind begeistert von ihrer natürlichen Schönheit. 
Ungewöhnlich nackt im Gesicht! Sylvie Meis kennen wir meist nur mit dramatischen Make-up-Looks. Nun präsentiert sich die Niederländerin auf Instagram vollkommen ungeschminkt – naja, mit ein wenig Weichzeichner hat sie vielleicht doch nachgeholfen. Die Fans zeigen sich dennoch begeistert und schwärmen von Sylvies Natürlichkeit. 

284

Nicht umsonst wird die Wunderwaffe aus der Apotheke als Mittelchen gegen alles gefeiert. Obwohl es sich um ein klares Öl handelt, hinterlässt Squalan keinen Fettfilm auf der Haut, sondern zieht wundervoll schnell ein und hinterlässt ein seidiges Gefühl. Besonders geeignet ist es aufgrund seiner extrem feuchtigkeitsspendenden Wirkung für Menschen mit sehr trockener Haut. Ein Tröpfchen auf raue und dunkle Ellenbogen - und schon fühlt sich die Haut weicher ein.

Ein schöner Nebenefekt des Öls ist - dank der Ähnlichkeit zu unseren eigenen Hautlipiden - dass es dafür sorgt, dass auch andere Cremes besser in die Haut einziehen und somit eine stärkere Wirkung entfalten können. Auch als Make-up-Unterlage kann Squalan verwendet werden - aber auch zum Abschminken.

Erfreulich ist auch der Preis. 50 ml (reichen für eine sehr lange Zeit) gibt es zum Beispiel von Beyer & Söhne für 19, 90 Euro.

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche