Glückspilz: So viel gewann dieser 20-Jährige im Mega-Jackpot

Unglaubliches Glück hatte ein 20-Jähriger Amerikaner gerade, denn er gewann einen Mega-Jackpot, der sein Leben über Nacht komplett veränderte

Shane Missler

Diese Zahl muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen: 

451 Millionen Dollar

Diesen Betrag gewann nun der 20-jähriger Shane Missler aus Florida bei der "Mega Millions"-Lottery und hat damit mehr Geld, als so mancher Hollywood-Star. Er kaufte sich das Los am 5. Januar und gewann damit den viertgrößten Betrag in der Geschichte der "Mega Millions"-Lottery. Und nicht nur das. Der Jackpot ist auch gleichzeitig der zweitgrößte, den je einen einzelner Spieler abgeräumt hat. 

Tampa riverwalk 🌅

Gepostet von Shane Missler am Samstag, 4. März 2017

Völlig überwältigt

Shane selbst konnte sein Glück wohl selbst nicht fassen und postete kurz nach der Lottorie-Ziehung auf Facebook "Oh. Mein. Gott". Wie das Lotterie-Unternehmen mitteilte, hatte Shane zwei Möglichkeiten: Entweder sich den Betrag in monatlichen Raten über Jahrzehnte auszahlen zu lassen, oder eine verminderte Summe sofort und komplett überwiesen zu bekommen. Shane entschied sich für Letzteres und sahnte immerhin noch satte 282 Millionen-Dollar ab. Was er damit nun vor hat, wird man sicher weiter auf seinem Facebook-Account verfolgen können.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche