VG-Wort Pixel

Sieben auf einen Streich Mutter gebärt Siebenlinge

Babys so weit das Auge reicht
Babys so weit das Auge reicht
© Shutterstock
Diese Mutter hat ein siebenfaches Wunder vollbracht. Sie schenkte sieben Babys auf einen Schlag das Leben. Ihre Geschichte klingt wie aus einem (sehr phantasivollen) Film

Eigentlich mag man es sich selbst kaum vorstellen. Doch für eine 25-jährige Frau in der irakischen Provinz Diyala wurde es zur Realität: Sie wurde schwanger mit Siebenlingen. Sieben Kinder in einem einzigen Körper auszutragen – allein diese Aufgabe stellt einen sicher vor ungeahnte Herausforderung. Bei Mehrlingsgeburten wird den Müttern dann oftmals wenigstens "die Last" der herkömmlichen Geburt abgenommen. Nicht selten werden Kinder per Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Doch in diesem Fall nahm alles seinen natürlichen Lauf und die nunmehr siebenfache Mutter gebar ihre sechs Mädchen und einen Jungen auf dem klassischen Weg.

Frau wird mit einem Schlag Mutter von sieben Kindern

Viele weitere Informationen zu ihr und ihren Kindern sind nicht bekannt. Laut der arabischen Tageszeitung Al Raya seien sowohl die Mutter als auch ihre Sprösslingen wohlauf, ihre Untersuchungen hätten zufriedenstellende Ergebnisse gebracht. Das bestätigte Firas Al Izzawi, ein Sprecher des lokalen Gesundheitsamtes. 

Auch heute noch ist die Geburt von Siebenlingen –egal, in welchem Teil dieser Welt – eine Besonderheit. Erst 1997 wurde erstmals von einer siebenköpfigen Geschwistergruppe berichtet, die gesund überlebten. Damals brachte Bobbi McCaughey in Iowa sieben Kinder mit einem Kaiserschnitt zur Welt. Hoffen wir, dass auch bei der jungen Familie alles gut läuft und die Mutter jede Menge Unterstützung (und Oropax) erhält. Verwendete Quellen:Unilad, Al Raya

jko Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken