Sie sind genauso wie wir: Gorillafamilie flüchtet vor dem Regen

Sind diese Aufnahmen der Beweis, dass wir von Affen abstammen? Oder haben die Tiere zu viel Zeit mit uns Menschen verbracht?

Symbolbild

Wer Beweise sucht, dass wir Menschen vom Affen abstammen, möge sich bitte dieses Video vom "Riverbanks Zoo and Garden" in South Carolina/USA anschauen. Hier benimmt sich kein Mensch wie ein Affe – vielmehr können wir uns selbst in den Gorillas wiedererkennen. 

Die Gorillafamilie flieht vor dem Regen

Auf der Facebookseite des Zoos schreibt ein Mitarbeiter zu besagtem Video: "Gorillas mögen es auch nicht, im Regen gefangen zu sein." Demnach seien die Aufnahmen an einem Freitag (3. Mai) entstanden, als die Affenfamilie Schutz vor dem Regenguss suchte. Der knapp 30-sekündige Clip hat sich seit seiner Veröffentlichung im Netz (9. Mai) wahnsinnig schnell verbreitet. Denn – da ist sich auch der Zoobetreiber sicher – wir alle können die Gesichtsausdrücke der Gorillas sehr gut nachvollziehen.

🦍Gorillas don't like getting caught in the rain either... 🌧 Our keepers spotted the family troop as they were heading...

Gepostet von Riverbanks Zoo and Garden am Mittwoch, 8. Mai 2019

Einer der Tierpfleger nahm die "Flucht" der Tiere auf und beweist: Unsere Mimik haben wir scheinbar unmittelbar von den Affen übernommen – oder haben sie einfach zu viel Zeit mit uns Menschen verbracht?! 

Verrückte Geschichte

Gorilla bricht aus dem Gehege aus und hat nur ein Ziel

Gorilla
Seinen kurzen Ausflug nutzt er dazu, um in dem Mitarbeiterraum einzudringen. Er haut nicht etwa vom Gelände des Zoos ab, sondern hat ein ganz klares Ziel.
©Gala

Verwendete Quellen: Facebook

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche