VG-Wort Pixel

Twitter-Posting geht viral Sie macht 4 Jahre Fotos mit ihrer Mutter - das letzte rührt zu Tränen


Das Posting einer jungen Frau rührt derzeit alle Twitter-Nutzer

Sie hatten eine ganz besondere Bindung und machten aus dieser Bindung eine irgendwie schöne Tradition: Twitter Nutzerin @nanatat07 und ihre Mutter. 

Vier Jahre lang das gleiche Bild 

Gemeinsam mit ihrer Mutter machte das junge Mädchen vier Jahre lang das gleiche Foto. Ein Selfie, dass die enge Bindung von Mutter und Tochter verdeutlicht. Viele Bilder mit gleichem Szenario: Die Beiden lächeln in die Kamera und haben dabei meist ein Eis oder ein Getränk in der Hand. Auf Twitter verfasst das junge Mädchen nun rührende Worte, denn das letzte Bild kommt anders als erwartet. 

Twitter-Posting rührt zu Tränen 

"Gestern war mein letzter Tag in der High-School" beginnt sie ihren Post auf Twitter. "Vier Jahre habe ich mit meiner Mutter Bilder gemacht - von den ersten und letzten Tagen an der Schule. Leider konnte sie das letzte Bild nicht mehr mit mir machen, aber ihre Stärke hat auch mich motiviert, stark zu bleiben. Meine ganze harte Arbeit habe ich für sie getan." 

Worte, die das ganze Netz bewegen, denn das Bild dazu macht deutlich: Ihre Mutter ist gestorben. Mit einem weiteren Lächeln im Gesicht sitzt das junge Mädchen nun allein neben dem Grab ihrer verstorbenen Mutter - mit einem Getränk in der Hand und einem Getränk auf dem Grab. Eine wirklich bewegende Geschichte, die das ganze Netz zu Tränen rührt. Mehrere Hunderttausend Twitter-Nutzer haben auf den Tweet reagiert und zeigen dem jungen Mädchen so ihr Mitgefühl. 

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken