Kurios: Schwangere klaut im Supermarkt, dann setzen die Wehen ein

Eine kuriose Geschichte aus Oak Creek: Eine schwangere Frau wird beim Klauen in einem Supermarkt entdeckt, kurz darauf setzen die Wehen ein!

Schwangerschaft schützt vor Strafe nicht (Symbolbild)

Da staunte die Polizei in Oak Creek im US-Bundesstaat Wisconsin nicht schlecht. Zunächst klingt alles nach einem ganz normalen Einsatz: Eine Frau hat in einem Supermarkt der Kette "Woodman's" geklaut. Als die Beamten den Einsatzort erreichen, zeigt sich ihnen aber ein ganz anderen Problem. Die Ladendiebin ist nämlich hochschwanger und die Wehen haben bereits eingesetzt, so berichtet der Lokalsender "Cbs58".

Schwangere klaut Waren im Wert von 220 Euro

Die schwangere Frau hatte auf ihrer Diebestour gut zugelangt. Waren im Wert von über 200 Euro kann die Security der Supermarktkette sicherstellen. Sie führen die Frau ab, nehmen sie in Gewahrsam, um gemeinsam mit ihr auf die Polizei zu warten. Doch es kommt anders. Kurz darauf setzen nämlich die Wehen ein. Die Sicherheitsleute bringen die Ladendiebin ins Bad, wo sie sich auf die anstehende Geburt vorbereiten kann. 

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Joana Krupa feiert in Warschau eine spektakuläre Babyshower. Es ist die erste von drei geplanten, Feiern in Chicago und Los Angeles sollen noch folgen. In einem engen weißen Kleid und beigen Riemchen-Heels macht die polnische Schauspielerin auch im fortgeschrittenen Stadium ihrer Schwangerschaft noch eine tolle Figur. 
Keira Knightley und ihre Mutter Sharman Macdonald sind gemeinsam mit ihrem Ehemann James Righton in London unterwegs. Die riesige Babykugel der Schauspielerin und die Hand, die sie schützend davor hält, verraten: Lange kann es nicht mehr dauern! 
Lara Trump zeigt sich kurz vor der Geburt ihrer Tochter in einem hübschen Sommerkleidchen in New York. Die spitzen Louboutins mit dünnem Absatz hat sie gegen bequeme Gucci-Loafers getauscht - kein Wunder, Eric Trump, der zweitältesten Sohn von Donald Trump, gibt wenige Tage später via Twitter bekannt, dass Töchterchen Carolina Dorothy das Licht der Welt erblickt hat.
Stolz präsentiert uns das Curvy-Model Ashley Graham in einem enganliegendem Schlauchkleid ihre Baby-Kugel. Dazu schreibt die 1,75 Meter große Schönheit: "Kann es kaum erwarten, dich kennen zu lernen". Erst vor wenigen Tagen verkündete sie die freudige Nachricht, dass sie und ihr Ehemann Justin Ervin Nachwuchs erwarten. 

580

Beamten finden Schwangere im Geburtsvorgang

Als die Beamten eintreffen, hat der Geburtsvorgang bereits begonnen, die Wehen kommen im Minutentakt. Schnellstmöglich wird die Dame ins Krankenhaus gebracht, wo sie ihr Kind unter Aufsicht der Ärzte gebären kann. Aber auch die Polizei lässt die Dame nicht aus den Augen, denn eine Straftat hat sie trotz der kuriosen Umstände begangen. "Man sollte gar nicht erst stehlen, also habe ich kein Mitgefühl dafür. Es war ein unglückliches Timing, aber nein, sie hätte auch unter diesen Umständen nicht klauen dürfen", sagt Polizeibeamten Lisa Meltesen gegenüber "Cbs58".

Verwendete Quelle: Cbs85

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche