Schwache Umsätze: Steht diese beliebte Mode-Kette vor dem Aus?

Neben H&M, Zara, Mango und Topshop gehört Urban Outfitters zu den wohl beliebtesten Mode-Ketten. Droht jetzt das Aus für die Geschäfte? 

Shopping

Insbesondere wenn es darum geht für angemessenes Geld die aktuellsten Trends zu erwerben, steht die Mode-Kette Urban Outfitters bei vielen Damen ganz oben auf der Liste. Die aktuellsten Nachrichten dürften demnach bei vielen für große Aufregung sorgen: Werden die Shops schließen müssen?

Umsätze stark gesunken

Laut WWD sind die Umsätze der beliebten Mode-Kette extrem gesunken. Der CEO Richard Hayne erklärt, dass sich das Unternehmen im neuen Jahr besonders auf den schnell wachsenden Kanal - und somit den Vertrieb über die Online-Shops konzentrieren will. 

Was dann jedoch mit den Shops - auch langfristig gesehen - passieren wird, bleibt vorerst abzuwarten. Zunächst kann nur gehofft werden, dass auch die Shops überleben und die Mode-Kette wie gewohnt ein beliebtes Anlaufziel bei der Shopping-Tour in der Stadt bleiben wird. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche