Salmonellen gefunden: Produktrückruf bei Aldi-Nord

Ein weiterer Rückruf geht von dem Discounter Aldi-Nord aus. Das Unternehmen warnt vor Salmonellen in angebotenen Wurstspezialitäten

Aldi

Das Unternehmen Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG ruft die Wurstspezialität "Harzer Schinkenwürstchen" von der Marke "GOLDKRONE" zurück. Betroffen sind alle Produkte der 350g-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07.11.2016 und der Chargennummer GMYH16S0415.

"Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden in einer Probe Salmonellen nachgewiesen" - verkündet das Unternehmen. Verbraucher können gekaufte Produkte selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons in einer Aldi-Nord Filiale zurückgeben oder auch direkt an den Hersteller schicken (Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG, Im Weilandmoor 1, 38518 Gifhorn).

Fünf Sternzeichen, die mit dem Alter schöner werden

Großmutter Natur
Unsere Sternzeichen beeinflussen auch wie wir uns als Personen im Laufe unseres Lebens wandeln können.
©Gala / Brigitte

Weiterhin wird versichert, dass lediglich die Produkt mit oben genannten Mindesthaltbarkeitsdatum und Chargennummer betroffen sind. Andere Produkte der Firma Gymerk können ohne Bedenken verzehrt werden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche