Ryanair Neue Ziele ab Hamburg und Frankfurt

Gute Nachrichten für alle reisefreudigen Deutschen: Ryanair fliegt ab Hamburg und Frankfurt demnächst neue Ziele an

Wer gerne für wenig Geld verreist, für den gibt es jetzt tolle Neuigkeiten: Die irische Billig-Airline Ryanair baut aus und bietet Passagieren ab Frankfurt und Hamburg neue Strecken an.

Die Fluggesellschaft gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass ab Ende März 2017 die klassischen Urlaubsorte Mallorca, Alicante, Malaga und Faro ab Frankfurt angeflogen werden können. Der Flughafen Hamburg bekommt durch die Zusammenarbeit mit Ryanair ebenfalls drei neue Destinationen: London-Stansted, Sofia und Mailand-Bergamo. Ebenfalls werden Ryanair-Verbindungen nach Brüssel, Gran Canaria, Dublin und Manchester möglich sein, diese Ziele werden ab Hamburg jedoch bereits von anderen Airlines angeflogen.


Mehr zum Thema


Gala entdecken