VG-Wort Pixel

Rührende Hilfsaktion Baby James kann jetzt die Stimme seiner verstorbenen Mutter hören

In dieser traurigen Geschichte hat sich das Internet wieder einmal als nützlich erwiesen. Ein Aufruf bekam in kürzester Zeit rührend viel Aufmerksamkeit

Es sollte der schönste Tag im Leben von Jared Buhanan-Decker und seiner Frau Sharry werden: Sie erwarteten ihr erstes gemeinsames Kind.

Schrecklicher Schicksalsschlag

Noch bevor sie jedoch einen Tag als junge Familie genießen konnte, schlug das Schicksal ganz bitter zu. Noch während der Entbindung verstarb die Mutter und Ehefrau Sharry. Der kleine James konnte noch mit Hilfe eines Notkaiserschnittes gerettet werden.

In tiefer Trauer schreibt Jared über seinen Verlust auf dem gemeinsamen Blog , den er mit seiner verstorbenen Frau führte.

Rührende Hilfsaktion

Einige Zeit nach dem Tod seiner Frau, fragte er die Internetplattform Reddit um Hilfe: Er hatte offenbar Tonaufnahmen seiner Frau gefunden, die er nicht abspielen konnte. Seine Frau war diejenige, die diese in brauchbare Formate umwandeln konnte. Er erhoffte sich von der Plattform Hilfe, denn er wollte "...einfach nur wieder ihre Stimme hören".

Die Reaktionen waren überwältigend. Innerhalb kürzester Zeit kamen nicht nur mitfühlende Antworten, sondern auch brauchbare Links, die die umgewandelten Lieder enthielten.

Mit dieser rührenden Hilfsaktion kann der kleine James jetzt jeden Abend die Stimme seiner Mutter hören. Darüber hinaus hat diese auch ältere Clips bei Youtube hochgeladen, sodass der kleine Junge seine Mutter, wenn er alt genug ist auch singen sehen kann. Eine traurige Geschichte, die das Herz berührt.

mge

Mehr zum Thema


Gala entdecken