Rich Russian Kids Dekadenz der russischen Oligarchen

Vergoldeter Bentley
Vergoldeter Bentley
© instagram/richrussiankids
Während viele Russen mit der prekären wirtschaftlichen Lage des Landes zu kämpfen haben, leben die "Rich Russian Kids" in einer Welt voller Protz und Reichtum - die sie mit Leidenschaft zur Schau stellen

Eine Hérmes-Tasche im Privatjet, die Dom Pérignon-Sammlung einer Partynacht oder auch die kürzlich erworbene Shopping-Ausbeute sämtlicher Luxusmarken: Während die kritische wirtschaftliche Lage Russlands den Alltag der meisten Russen bestimmt, erfreuen sich die Oligarchen-Kinder nicht nur an dem Reichtum ihrer Eltern, sondern machen diesen auch noch öffentlich.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Dekadente Verschwendungssucht

Der Instagram-Account "Rich Russian Kids" dokumentiert die dekadente Verschwendungssucht der russischen Elite, die offensichtlich jeglichen Bezug zur Wirklichkeit verloren hat: vergoldete Bentleys vor einer prachtvollen Villa oder Champagner-Partys auf einer strahlend weißen Jacht auf dem Mittelmeer - erlaubt ist auf dieser Seite alles, was durch Geld erworben werden kann und nach Reichtum aussieht.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Hemmungslos

Trotz feindseliger Kommentare, die hinsichtlich der wirtschaftlichen Situation nicht verwunderlich sind, steht der Gründer des Accounts, der mittlerweile über 350.000 Follower hat, überzeugt dahinter: Während ihn Spott in keinster Weise tangiert, sieht er aufkommenden Neid als eine Form von Anerkennung und genießt ihn. Kein Wunder also, dass er jedes Posting mit einem sarkastischen Beisatz versieht.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Grundsätzlich sind die "Rich Russian Kids" davon überzeugt, intelligente Menschen mit einer guten Ausbildung zu sein - das dabei das Geld der Eltern verprasst wird, ist nur ein unwichtiger Nebenaspekt.

mge

Mehr zum Thema


Gala entdecken