VG-Wort Pixel

Räumungsverkauf gestartet Beliebte Einrichtungskette schließt 19 Filialen

Shopping
Shopping
© Getty Images
Es ist soweit - nicht alle Filialen bleiben erhalten

Bekannt für Deko-Variationen jeglicher Art begeistert die Einrichtungs-Kette Butlers seit 1999 zahlreiche Kunden. Ende Januar wurde bekannt, dass die Zahlen nicht überzeugen konnten - Insolvenz wurde angemeldet

Räumungsverkauf gestartet

Anfang des Jahres wurde bereits bestätigt, dass 19 Filialen geschlossen werden – vier Monate später wird dies jetzt zur bitteren Realität: Bereits in vier Hamburger Filialen hat der Räumungsverkauf begonnen. Ende Juni sollen die Filialen in der Gänsemarktpassage, in der Bahrenfelder Straße, am Großen Burstah und  im Elbe Einkaufszentrum geschlossen werden.

Nicht alle Filialen bleiben erhalten

Tragisch ist die Insolvenz von Butlers besonders für 130 Mitarbeiter, deren Job leider nicht gerettet werden kann. Dennoch soll es vorerst Ziel bleiben 73 Filialen zu erhalten – um mit ihnen dann in einem neuen Konzept durchzustarten.

mge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken