VG-Wort Pixel

Polizei Madrid So beeindruckend rettet ein Hund im Ernstfall Menschenleben

Der Polizeihund Poncho und ein Beamter der Policía Municipal de Madrid
Der Polizeihund Poncho und ein Beamter der Policía Municipal de Madrid
© facebook.com/policiademadrid
Dass Hunde Menschenleben retten können ist allseits bekannt. Die Polizei Madrid postet nun ein Video, wie einer ihrer Hunde sogar eine Herzdruckmassage beherrscht und dadurch das Internet verrückt macht

Nicht umsonst gilt der Hund als der beste Freund des Menschen. Sie sind ein treuer Kuschelpartner, Spielgefährte und wenn es drauf ankommt: Lebensretter! Die Polizei Madrid hat auf Facebook ein Video gepostet, das einen Hund zeigt, der sogar eine Herz-Rythmus-Massage beherrscht - und verzaubert dabei das ganze Internet.

Polizeihund Poncho aus Madrid rettet Leben

Auf dem Video, das die "Policía Municipal de Madrid" auf Facebook geteilt hat, sieht man wie sich ein Polizist leblos stellt. Der kleine Hund eilt sofort herbei und springt mit einem großen Satz auf den scheinbar leblosen Polizisten. Immer und immer wieder wiederholt der Polizeihund den Vorgang und hört sogar den Puls ab, in dem er sein Ohr an die Halsschlagader des Beamten legt. Das Video hat auf Facebook über 300.000 Aufrufe. "Das ist der heldenhafte Auftritt unseres Poncho (...) der keine Sekunde lang zögert das Leben des Beamten zu retten", schreibt die Policía Municipal de Madrid darunter. Außerdem zitiert die Polizei den US-amerikanischen Schriftsteller Josh Billings: "Der Hund ist das einzige Wesen auf der Welt, das dich mehr lieben wird als sich selbst."

Julia Rupf Gala

Mehr zum Thema