Dringender Produktrückruf: Plastik in diesen Toastbrot-Sorten von Rewe und Penny

Rewe und Penny müssen heute mehrere Toastbrot-Sorten aus ihrem Sortiment zurückrufen

Toastbrot (Symbolbild)

Toastbrot (Symbolbild)

Die Firma "Glockenbrot Bäckerei GmbH & Co." ruft heute gleich mehrere Sorten Toastbrot zurück. Grund dafür sind Plastikfremdkörper, die in die Backwaren geraten sein könnten.

Diese Sorten sind betroffen

Von einem Verzehr wird dringend abgeraten. Konkret handelt es sich um folgende Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.01.2018 A011 und 25.01.2018 B011

- 3 Ähren Buttertoastbrot 500g (Penny)

- 3 Ähren Vollkorntoastbrot 500g (Penny)

- Ja! Dreikorntoastbrot 500g

- REWE Beste Wahl Buttertoastbrot 250g und 500g

- REWE Beste Wahl Vollkorntoastbrot 250g und 500g

- REWE Beste Wahl Roggentoastbrot 250g und 500g

- REWE Bio Weizenvollkorntoastbrot 250g und 500g

Desweiteren sind folgende Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten 24.1.218 A010, 24.01.2018 B010, 25.01.2018 A011 und 25.01.2018 B011 betroffen:

- Ja! Buttertoast 500g

- REWE Beste Wahl Dreikorntoast 550g

Alle genannten Produkte können im Markt zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird dann erstattet. Bei Fragen können sich Kunden an folgende Hotline wenden: 069-42087-276 (Mo. bis Sa. 7 bis 17 Uhr)


Mehr zum Thema

Star-News der Woche