Herrlich: Paar teilt Verlobungsbild und ganz Twitter lacht über ein Detail

Ein ganz normales Verlobungsbild? Nicht wirklich. Auf den zweiten Blick sorgt ein Detail für viele Lacher im Netz

Die eigene Verlobung ist wohl für Frauen definitiv ein besonders emotionaler und auch aufregender Moment. Dass dieser Moment gerne in einem Bild festgehalten wird, ist daher keine Seltenheit. Dass ein junges Paar aus dem australischen Melbourne mit ihrem Verlobungsbild für so viel Diskussion sorgen wird, hätte allerdings mit Sicherheit keiner vermutet.  

Romantisches Verlobungsbild  

Auf den ersten Blick handelt es sich bei dem Verlobungsbild um ein ganz normales Foto. Das junge Paar küsst sich und die Verlobte hält dabei ihre Hand mit dem Verlobungsring Richtung Kamera. Was aber zunächst nicht auffällt (und wenn man ehrlich ist, auch erst, wenn man ein weiteres Bild sieht): Es handelt sich dabei nicht um die Hand der Verlobten. 

"Der Bachelor"

Diese Kandidatin ist zu klug für die Kuppelshow

Tanja Brockmann
Zweimal hat sich Tanja Brockmann bereits bei "Der Bachelor" beworben, zweimal bekam sie eine Absage. Den kuriosen Grund erfahren Sie im Video.
©Gala / Brigitte

Ein Detail amüsiert ganz Twitter

Tatsächlich hält eine andere Frau ihre Hand mit dem Verlobungsring in die Kamera. Es handelt sich dabei um die Cousine der frisch Verlobten. Doch was hat es damit auf sich? Die Erklärung sorgt für einige Lacher: Da die Verlobte selbst keine lackierten Nägel hatte, musste ihre Verwandte herhalten. Ein voller Erfolg. In kürzester Zeit haben mehr als 222 000 Menschen den Tweet geteilt, und über 900.000 haben ihn mit einem "Gefällt mir" markiert. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche