Ohne fremde Hilfe: Schwangere bekommt Zwillinge allein Zuhause

Wenn Kinder ohne ärztliche Hilfe zur Welt kommen, dann ist das meist nicht geplant. Sarah Schmid aus dem Elsass entschied sich während der Schwangerschaft mit ihren Zwillingen ganz bewusst für eine "Alleingeburt"

Symbolbild

Sarah Schmid gebärt Zwillinge. Soweit nichts ungewöhnliches. Doch die Mutter von nunmehr acht Kindern geht dabei einen Ungewöhnlichen Weg. Denn anders als die meisten (werdenden) Mütter verzichtet sie auf die Hilfe von Ärzten und Hebammen. Sie entscheidet sich, wie bei fünf ihrer bisherigen Kinder, für eine sogenannte "Alleingeburt". Das bedeutet: Sie bringt ihre Zwillinge ohne medizinisches Personal allein in ihrem Wohnzimmer zur Welt. 

Zwillinge kommen ohne Geburtshelfer zur Welt

Während die meisten Mütter in Deutschland froh sind, Personal an der Seite zu haben, das ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht, habe sie sich – so berichtet sie auf ihrer Website "Geburt in Eigenregie" – bei der Geburt ihres ersten Kindes in einem "herkömmlichen" Krankenhaus zu sehr bedrängt gefühlt. Sie ging schon beim zweiten Kind eigene Wege und so entschied sie sich auch bei der Geburt ihrer Zwillinge für eine Geburt im heimischen Wohnzimmer. Einzig ihr Mann, sowie zwei Freundinnen, die die Geburt filmten und fotografierten, waren anwesend. Später veröffentlichte sie die Aufnahmen auf ihrem YouTube-Kanal. 

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Hey Mama! Zur Premiere ihrer neuen Serie "Modern Love" setzt Anne Hathaway ihren Babybauch perfekt in Szene. Die Schauspielerin betont ihn mit einem cremefarbenen One-Shoulder-Top mit verspielten Volants, die asymmetrisch an ihrer linken Körperseite herunterfallen. Dazu kombiniert Anne eine weiße Stoffhose und goldene High Heels – gepaart mit ihrem schönsten Lächeln!
Annes Oberteil ist übrigens ein Unikat: Es wird extra für sie aus dem Hause Oscar de la Renta angefertigt und an den wachsenden Babybauch angepasst.
Schöner hätte Bar Refaeli ihre Babykugel nicht präsentieren können: Mit einem Lächeln im Gesicht und Sand unter ihren Füßen schickt das Model Urlaubsgrüße an ihre Follower auf Instagram. Im Juni verkündete sie ihre dritte Schwangerschaft mit dem Geschäftsmann Adi Ezra. 
"Ich genieße meine ganz eigene Fashion Week und trage übrigens den Designer 'zu gedehnt'", scherzt Shay Mitchell zu dem Schnappschuss auf Instagram. Er zeigt die hochschwangere Schauspielerin in einem herkömmlichen weißen Shirt, das wegen ihres Babybauchs fast zu reißen droht. Die offene Knopfleiste gewährt außerdem tiefe Einblicke in Shays pralles Dekolleté. Um ein Kleidungsstück aus der Umstandsmoden-Kollektion handelt es sich hier offensichtlich nicht. Ein Foto, das schnell über zwei Millionen Likes sammelt.

583

"Alleingeburten" sind nicht unumstritten

Das Thema "Alleingeburten" ist sicherlich ein stark diskutiertes und polarisierendes Thema und auch die Frage, ob man solche Aufnahmen im Netz teilen muss, darf gestellt und von jedem selbst beantwortet werden. Sarah Schmid jedenfalls hat den für sich passend-anfühlenden Weg gefunden. 

Hinweis für Zartbesaitete: Das Video zeigt eine komplette Geburt. Dieser Vorgang ist etwas ganz natürlich, dennoch möchte das vielleicht nicht jeder so explizit sehen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie sich das Video anschauen wollen. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche