Ölige Beine?: Dieses Foto verwirrt das Internet

Hat man es einmal gesehen, sieht man es gar nicht mehr anders. Dieses Foto von zwei menschlichen Beinen verwirrt gerade das Internet

Neben der Scheidung von Sarah und Pietro Lombardibeschäftigt uns momentan besonders dieses Foto. Es ist das Bild von menschlichen Beinen - und wir werden uns einfach nicht einig, was wir darauf sehen. Der Instagram-User "leonardhoespams" postete das Bild und hinterlässt eine verwirrte Internetgemeinde.

Das Drama erinnert an das Debakel um "The Dress", das Anfang 2015 kollektiv begeisterte. Ein Kleid sah je nachdem, wer es betrachtete, entweder schwarz-blau oder weiß-gold aus. Es handelte sich dabei um eine optische Täuschung, die durch das gedimmte Licht verursacht wurde. Tatsächlich war das Kleid schwarz-blau. Doch zurück zu unseren Beinen:

Liebesbeweis

Mit wunderschöner Geste macht er seiner blinden Frau wieder Mut

Asiatisches Paar
Wir sind uns sicher: DAS ist wahre Liebe!
©Gala

Na, sind es ölige Beine oder Beine, die mit weißen Strichen bemalt sind? Hat man es einmal richtig gesehen, sieht man es nur noch mit sehr viel Konzentration anders - zumindest, wenn man aus der Fraktion "ölige Beine" kommt. Hat man verstanden, dass die Beine tatsächlich angemalt sind, gibt es kaum noch ein Zurück. Und nicht nur der Gala-Redaktion geht es so.

Ein Auszug der besten Kommentare:

"Oh mein Gott, ich habe gerade realisiert, dass auf deinen Beinen Farbe ist."

"Ich dachte, deine Beine würden einfach nur extrem glänzen."

"Es ist so verrückt, was es mit dem Gehirn anstellt!"

"Ich konnte die weißen Striche sofort sehen, lol."

"Ich dachte, die wären eingeölt."

Was sehen Sie in dem Foto zuerst?

Eine Erklärung für die optische Täuschung haben wir derweil noch nicht.

Wirbel um dieses Kleid!

Schwarz-blau oder gold-weiß?

Wirbel um dieses Kleid!: Schwarz-blau oder gold-weiß?
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche