Nahtoderfahrung Wie fühlt sich Sterben an?

Nahtoderfahrung: Wie fühlt sich Sterben an?
© Corbis
Wie fühlt es sich an zu sterben? Drei Menschen mit Nahtoderfahrungen erzählen von ihren Erlebnissen

Sterben ist ein Thema, das uns alle betrifft. Für die meisten ist es ein ungreifbarer Begriff und unvorstellbar wie es sich anfühlen muss, seinen letzten Atemzug zu nehmen. Auf der Frage-und-Antwort-Seite " Quora " sprachen nun zahlreiche User über ihre Nahtoderfahrungen.

Beruhigend: Berichtet wird über friedliche Erlebnisse. Drei Menschen, drei Erfahrungen:

1. "Selig, ruhig, aufregend, friedlich, entspannend... ich glaube, es gibt kein passendes Wort um zu beschreiben, wie wahrhaftig wundervoll es sich anfühlt." - Megan Voymas

2. "Ich habe dem Tod ins Auge gesehen und kam zu der Erkenntnis, dass mein einziges Bedauern der Verlust großartiger Erinnerungen, Ideen, Lieben, Leidenschaften, Einsichten und Weisheiten sein würde." - Bryan Bentz

3. "Ich habe Trost gefühlt. Ich habe mich gefühlt, als sei ich nicht alleine. Ich habe viele Farben gesehen. Nicht Licht, aber Farben - als seien meine Augen mit einem nassen Shirt bedeckt. Da war ein friedliches Gefühl, und Sicherheit. Und diese Farben." - Lori


Mehr zum Thema


Gala entdecken