Nachwuchs-Comedian: 14-Jähriger macht sein Handicap zur stärksten Waffe

Der 14-jährige Nachwuchs-Comedian lässt sich von seinem Leben im Rollstuhl nicht unterkriegen – sondern nutzt jede Gelegenheit, sich darüber lustig zu machen

Da kann man ruhig mal klatschen! Denken nicht nur wir uns, sondern unzählige YouTube- und Facebook-User. Denn der 14-jährige Carl Josef hat mit seinem Auftritt in der Sendung "NightWash" nicht nur die anwesenden Gäste der Show begeistert. Seine größte Stärke: Er lässt sich von seinem vermeintlichen Handicap nicht einschränken oder gar unterkriegen – er setzt die Tatsache, dass er im Rollstuhl sitzt, sehr gekonnt als Waffe ein. Und greift damit unser aller Bauchmuskeln an. Im Netz ist er bereits ein kleiner Star.

14-Jähriger stellt alteingesessene Comedians in den Schatten

Kostprobe gefälligst? "Mich kann nichts aufhalten ... außer Bordsteine." Der YouTube-Clip seines rund 8-minütigen Auftritts wurde seit seiner Veröffentlichung am 17. Juni mehr als 2,3 Millionen Mal angeklickt und angeschaut (Stand: 20. Juni). Die Tausenden von Kommentaren unter dem Video geben ein einstimmiges Meinungsbild ab: Die User lieben den jungen Mann, dem der ein oder andere Kommentator eine erfolgreiche Karriere als Comedian prophezeit.

Trotz oder dank Handicap: Carl Josef begeistert das Netz

Kein Wunder! Sein Auftritt, der natürlich noch nicht komplett ausgereift ist, immerhin ist Carl Josef erst 14 Jahre alt und stand noch nicht oft auf einer Comedybühne, beweist: Der Junge hat Humor, kann austeilen (zum Beispiel gegen Michael Wendler), aber auch einstecken, indem er vor seiner Einschränkung nicht halt macht, sondern selbstironisch damit umgeht. Und wenn ihn jemand nicht lustig findet, dann schiebt er es nach eigener Aussage einfach auf seine Behinderung. Das wird aber nicht nötig sein.

Amy Schumer lässt tief blicken

Die Hochschwangere zeigt ihre sensible Seite

Amy Schumer
©Gala

Verwendete Quellen: YouTube

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche