VG-Wort Pixel

McDonald's Jetzt werden sie umweltfreundlicher

McDonald's 
McDonald's 
© Getty Images
McDonald's möchte umweltfreundlicher werden. In Zukunft gibt es mehr Glas und Porzellan 

McDonald's ist ein globaler Riesenkonzern, der sich auf Fast Food spezialisiert hat. Fast Food geht Hand in Hand mit einem Thema, das so wichtig ist wie noch nie: Umweltverschmutzung. Burger, Pommes sowie Heiß- und Kaltgetränke bringen viel Plastik- und Papiermüll mit sich. Daran möchte der Fast-Food-Riese nun arbeiten.

Weniger Einwegverpackungen

In Zukunft soll es deutlich weniger Einwegverpackungen geben. Stattdessen soll vermehrt auf Glas und Porzellan zurückgegriffen werden. Bereits seit dem letzten Jahr bietet man Kunden an, Getränke in mitgebrachte Tassen abzufüllen. Bis 2019 soll das Konzept bundesweit so gut es geht umgesetzt werden.

Milliardenunternehmen mit niedrigen Gehältern

Die McDonald's Deutschland Inc. macht im Jahr einen Umsatz von etwa 3 Milliarden Euro. Service-Mitarbeiter verdienen in Deutschland pro Stunde etwa 8,85 Euro die Stunde, diese Angaben bestätigte McDonald's bislang allerdings noch nicht. Mehr Informationen zu den Gehältern bei McDonald's gibt es bei den Kollegen vom Stern. 


Mehr zum Thema


Gala entdecken