Nur einen Euro: Das ist der beste Pommes-Deal, den McDonald's je hatte

Im Ostercountdown gibt es täglich wechselnde Angebote. Gestern war es der Big Mac, heute die große Pommes - und sie kostet fast nichts

Eine große Pommes kostet heute nur einen Euro.

Pommes-Party bei McDonald's

Momentan ist Fastenzeit. Doch anstatt aufs Essen zu verzichten, hat sich McDonald's etwas viel besseres überlegt: einen Ostercountdown. Gestern gab es Burger, heute gibt es Pommes Frites - und zwar die große Portion. Anstatt der üblichen 2,79 Euro kostet sie heute nur einen Euro! Wer also heute Abend keine Lust zum Kochen hat, der hat spätestens jetzt eine Alternative. Morgen wird es dann wieder ein anderes Angebot geben. Übrigens: Eine große Pommes hat 434 Kalorien, aber das kann man sicher einmal verschmerzen. Stellt sich jetzt nur die Frage: Einmal Pommes - oder gleich zweimal? 

Ein Big Mac, ein Euro

Am 22. Februar begann die Aktionszeit. An diesem Tag gab es zum Beispiel den Big Mac für nur einen Euro anstatt für 3,99 Euro. Die Gutscheine sind allerdings nur in der neuen McDonald's-App verfügbar. Die ist nämlich unter anderem der Anlass für die ganze Aktion. Das ist natürlich gemein, für alle McDonalds-Liebhaber, die sich während der Fastentage eine Auszeit vom Smartphone nehmen wollen.

Achtung, Lebensgefahr!

Das sind die gefährlichsten Delikatessen der Welt

Gefährliche Spezialitäten
Das koreanische Sannakji ist ein Tintenfisch-Gericht, was nicht ganz ohne Risiko zu genießen ist.
©Gala

Fasten ist keine Diät

Eigentlich beginnt die Fastenzeit für Christen immer am Aschermittwoch - das war in diesem Jahr der 14. Februar. Normalerweise wird während dieser Zeit auf feste Nahrung verzichtet. Das kann aber je nach Methode stark variieren. Die christliche Fastenzeit dauert 40 Tage und endet damit immer am Ostersonntag. Fasten ist keine Diät, sondern der bewusste Verzicht auf etwas. Deshalb verzichten manche nur auf gewisse Nahrungsmittel, wie Schokolade, oder auf Alkohol. 

Angebote schon bekannt

Fasten gibt es bei McDonald's aber offensichtlich nicht. Bis auf ein paar Aktionen, hat die Fast-Food-Kette die verschiedenen Aktionen auch schon auf Facebook bekanntgegeben. Wer also auf ein ganz bestimmtes Angebot hofft, der kann hier schonmal nachsehen. Unter anderem wird es Gratis-Cola, Mc Flurry für einen Euro oder auch Chickenburger mit einem Paar Socken dazu geben. Der Countdown läuft übrigens bis zum 25. März. Und alle, die trotzdem weiterhin fasten wollen, müssen wir leider enttäuschen: Salat ist nicht in den Oster-Angeboten enthalten. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche