Das ging schief: Mann tätowiert sich Hochzeitstag - erst später erkennt er den Fehler

Ein Tattoo mit dem Datum der Hochzeit - grundsätzlich eine romantische Idee. Sich dabei jedoch zu verschreiben, ist etwas ungünstig

Einen Ehering zu tragen, ist häufig besonders für Männer zunächst sehr ungewohnt. Nicht jeder Mann mag das Gefühl einen Ring am Finger zu haben, auch spielt dabei die Angst vor dem Verlust nicht selten eine übergeordnete Rolle. So erging es jedenfalls einem jungen Mann aus England. 

Mann lässt sich Hochzeitsdatum tätowieren 

Um einen passenden Ersatz zu haben, entschied der 32-Jährige sich dafür, das Datum der Hochzeit als Tattoo immer bei sich zu tragen. So sollte es schon drei Wochen nach der Hochzeit einen festen Platz auf dem Ringfinger finden. Ein romantischer Plan, der allerdings nicht ganz aufging. Laut britischer "Daily Mail" schlich sich im Tattoo nämlich tatsächlich ein gravierender Fehler ein. 

Berührende Begegnung

Britischer Taucher trifft auf einen Seelöwen

Seelöwe
Ein britischer Taucher trifft bei seinem Unterwasserausflug auf einen Seelöwen, der sich über seinen neuen Spielkameraden sichtlich freut, wie Sie im Video sehen können.
©Gala

Plötzlich erkennt er den Fehler im Tattoo 

Was bitte soll bei der Tätowierung eines Datums schief gehen? Eine Frage, die sich viele stellen werden. Doch Wayne Lomax ist es offenbar passiert: Er hatte sich beim Aufschreiben des Datums vertippt und dem Tatöwierer somit eine falsche Vorlage gegeben. Aber es wird noch verrückter: Dem jungen Ehepaar ist das Drama erst ganze sechs Wochen später auf einer Party aufgefallen. Sie erzählten grad Freunden von ihrer Geschichte, als es im Kopf der Frau "klick" machte, wie sie gegenüber "Daily Mail" berichtet. Sie habe dann erst einen genauen Blick auf das Tattoo geworfen und festgestellt: Statt dem 25.08.2017 hatte sich ihr Mann den 25.08.2017 tätowieren lassen. Zunächst konnte er es kaum glauben - doch dann brachen alle gleichzeitig in Gelächter aus. Ein ziemlich dummer Fehler, der mit Sicherheit nicht zum letzten Mal für Gesprächsstoff auf einer Party gesorgt hat. 

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

Nur wer ganz genau hinschaut, erkennt es: Cara Delevingne trägt unterhalb ihrer linken Brust ein "A" unter der Haut, das - so vermuten viele - für ihre Freundin Ashley Benson stehen soll. Diese hat ein ähnliches Tattoo. An der gleichen Stelle ließ sich die Schauspielerin ein "CD" stechen.
Auch bei Hailey Bieber muss man Adleraugen haben, um ihr süßes Liebestattoo auf ihrem Schlüsselbein zu erkennen. Das Herz ist sehr zart gestochen und zählt zu einer ihrer liebsten Verzierungen.
Bei seinem Auftritt in einem Thüringer Einkaufszentrum, kann man gut das Tattoo von Sänger Eloy de Jong erkennen. Die Tätowierung am Arm des "Caught in the Act"-Stars ist mit Schriftzug und einem Flügel seinem verstorbenen Sohn Milon und mit einem Kussmund seiner Tochter Indy gewidmet. 
Auf Instagram zeigt Vanessa Stanat Mitte Juni 2019 ihr neues Tattoo. "You are enough" hat sich die GNTM-Vierte auf die Innenseite ihres Oberarm stechen lassen. Ein Satz, den Vanessa sich selber zu Herzen nimmt und nach außen tragen möchte.

299

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche