Tolle Geste: Mann schenkt Polizistin Blumen - der Grund rührt ganz Twitter

Die Polizei aus der Nähe von Liverpool begeistert mit einem aktuellen Posting auf Twitter das ganze Netz 

Polizistin bekommt Blumen 

Nicht immer erfahren Polizisten Dankbarkeit - im Gegenteil: Oft kommt es vor, dass der Einsatz der Polizei für Wut und Aggressionen sorgt. Was demnach einer Polizistin aus der Nähe von Liverpool vor ein paar Wochen passierte, ist keine Selbstverständlichkeit. 

Diese Geste sorgt auf Twitter für Begeisterung 

Auf Twitter veröffentlichte die Polizei aus der Nähe von Liverpool ein Foto einer jungen Polizistin. Strahlend schaut sie in die Kamera - in der Hand ein Strauße roter Blumen. Wie die Polizei schreibt, hat ein Mann ihr diese Blumen überreicht - und der Grund ist rührend. Die Nacht zuvor rettete die junge Polizisten einen offenbar suizidgefährdeten Mann von einer Brücke. Ihre Worte konnten ihn überzeugen, sodass er nicht hinuntersprang. 

Flirten mit Hund

Mit diesem Trick gelingt es ganz einfach

Flirten mit Hund: Mit diesem Trick gelingt es ganz einfach
Mit diesem einfachen Tipp gelingt das Flirten mit einem Hund an der Leine. Dabei muss Herrchen oder Frauchen nur auf eine Sache achten.
©Gala

Ein ehrlicher Dank 

In großer Dankbarkeit überreichte der Mann der Polizistin  -seiner persönlichen Lebensretterin - einen Tag nach der Rettung einen Blumenstrauß. Er wollte sich damit bei ihr bedanken und sorgt mit seiner Aktion für große Zustimmung auf Twitter. Ein tolles Beispiel, das zeigt, wie der Einsatz von der Polizei auch mal belohnt werden kann. 


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche