Make-up macht alt: Nur Heidi Klum schminkt sich jünger

Ungeschminkt sieht man jugendlicher aus. Das beweist nun auch der "How-Old-Robot". Doch es gibt eine große Ausnahme: Heidi Klum!

"Du siehst heute aber anders aus... so jung irgendwie", bemerkte in der letzten Woche meine Kollegin, als ich morgens in die Redaktion kam. Meine Reaktion darauf? Unsicherheit. Unsicher darüber, ob ich das nun als Kompliment annehmen konnte und mich bedankte oder ob mir diese Aussage doch zu denken geben sollte. Denn dieses "jung irgendwie" hatte einen Ursprung: Ich hatte spontan einen No-Make-up-Day eingelegt.

Make-up lässt alt aussehen

Sofort kamen mir Beauty-Regeln wie "Schminke lässt die Haut altern" in den Kopf. Ich fragte mich: Ließ mich mein Make-up sonst etwa so viel älter wirken oder sah ich ungeschminkt einfach nur jünger aus? Glücklicherweise hatte ich schnell eine Antwort gefunden und konnte mich beruhigen. Es war nämlich genau der Tag, an dem Microsofts Website "how-old.net" erstmals Wellen im Netz schlug. Mit dem How-Old-Robot fand ich nicht nur heraus, dass ich ungeschminkt tatsächlich jugendlicher aussah, sondern auch, dass ich damit nicht alleine war.

Die Stars im How-Old-Robot-Check: Lana Del Rey (wahres Alter 29), Drew Barrymore (40), Alexa Chung (31) und Adriana Lima (33) werden ohne Make-up viel jünger geschätzt.

Drew Barrymore ist ganze 13 Jahre jünger

Auch bei Stars wie Drew Barrymore, It-Girl Alexa Chung und Topmodel Adriana Lima ließ sich der Zahlen-Roboter irritieren. Das sonst so korrekte Tool verrechnete sich bei allen No-Make-up-Selfies der Frauen um ein paar Jährchen und machte besonders Lana Del Rey um einiges jünger. Nach niedlichen 19 Jahren soll die Sängerin ungeschminkt aussehen. Das sind zehn Jahre Unterschied zu ihrem tatsächlichen Alter. Ein Kompliment erhielt auch Miss Barrymore von der Webseite für ihr ungeschminktes Antlitz. Ganze 13 Jahre jünger stufte der Roboter sie ein. Natürlich machte ich auch die Gegenprobe und ließ das Alter der Frauen auf Fotos überprüfen, auf denen sie gestylt posieren. Erstaunlich aber wahr: Der How-Old-Rechner lag immer richtig. Das beruhigte mich.

Ungeschminkt

Stars ohne Make-up

Cindy Crawford gehört zu den größten Topmodels der 90er-Jahre. Mit krassen Make-ups lief sie damals über die wichtigsten Runways der Welt. Doch die krassen Jahre sind vorbei. Heute bevorzugt Cindy ihren Ungeschminkt-Look, der keinesfalls erahnen lässt, dass sie bereits über 50 Jahre alt ist.
Erst vor wenigen Wochen gab Wolke Hegenbarth bekannt, dass sie schwanger ist. Wie schön sie diese Umstände strahlen lassen, beweist sie jetzt mit einem Selfie auf Instagram, das sie komplett ungeschminkt zeigt. Sie wünscht ihren Fans einen schönen Sonntag, und die sind begeistert von ihrer natürlichen Schönheit. 
Ungewöhnlich nackt im Gesicht! Sylvie Meis kennen wir meist nur mit dramatischen Make-up-Looks. Nun präsentiert sich die Niederländerin auf Instagram vollkommen ungeschminkt – naja, mit ein wenig Weichzeichner hat sie vielleicht doch nachgeholfen. Die Fans zeigen sich dennoch begeistert und schwärmen von Sylvies Natürlichkeit. 
"Was ich an ihr mag? Sie braucht nicht viel Make-up, um wunderschön zu sein!", kommentiert eine Userin unter diesem Foto und hat damit recht. Ana Ivanovic ist eine wahre Naturschönheit. 

283

Heidi Klum dreht den Spieß um

Doch als wäre Heidi Klum nicht schon Phänomen genug, brachte sie mich und das Alters-Tool bei meinem Check doch noch aus dem Konzept. Und machte mir bei meiner "Less Make-up - Less Years"-Theorie einen Strich durch die Rechnung. Ich lud ein Instagram-Selfie des Topmodels hoch, das sie komplett ungeschminkt zeigt. Und siehe da: 41 Jahre. Das passte haargenau zu ihrem Alter, aber so gar nicht zu meiner These. Was mich dann jedoch noch mehr überraschte: Mit Make-up verschätzte sich das Programm stets um einige Jahre. Als 32-Jährige - auf einem Foto sogar noch sechs Jahre jünger - wurde die berühmte Blondine hier angezeigt.

Sie schminkt sich jünger

Ob es nun die toll betonten Augen oder die glossigen Lippen sind - was genau Heidis Trick ist, bleibt wohl ihr Beauty-Geheimnis. Oder eben das ihrer Make-up-Artisten. Eins zeigt der Alters-Rechner dennoch: Heidi Klum ist und bleibt eine Ausnahme. Und wie sagt man so schön? Ausnahmen bestätigen die Regel. Eine Erleichterung für mich.

Volltreffer: Bei Heidis "No-Make-up-Selfie" liegt die Website komplett richtig. Geschminkt schätzt sie das Topmodel jedoch neun Jahre jünger ein.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche