„Ihr liebt Lebensmittel?“: Dieses Angebot im Prospekt entsetzt die EDEKA-Kunden

Ein Suppenhuhn für einen Euro macht die Kunden sauer

Das aktuelle EDEKA-Prospekt sorgt bei den Kunden für Entsetzen.

"Wir lieben Lebensmittel" - mit diesem Slogan wirbt EDEKA seit Jahren. Doch das aktuelle Prospekt lässt die Kunden daran zweifeln. Zum 111-jährigen Bestehen von EDEKA gibt es ein 900-Gramm Suppenhuhn für nur einen Euro.

"Ich bin entsetzt"

"Wir lieben Lebensmittel. Gibt es eine Doku zur Produktion dieses Produktes hier? Ein Huhn für einen Euro? Ich bin der Meinung das steht konträr zu eurer Philosophie! Ich bin entsetzt...", schreibt Christiane S. auf die Facebook-Seite von EDEKA. Und mit diesem Standpunkt ist sie nicht allein. Viele User kritisieren das Unternehmen für den "Spottpreis", doch bisher gibt es keine Reaktion auf die bestürzten Kommentare. 

Wer ein Huhn für 1€ anbietet, hat entweder völlig den Blick für die Realität verloren oder den traurigen Gipfel der...

Gepostet von Julia Choi am Dienstag, 20. März 2018

Alles nur Marketing?

Doch manche meinen, in dem unglaublichen Preis eine Werbestrategie entdeckt zu haben. "Guckt mal auf den Kilopreis, 1,11 Euro und 111 Jahre EDEKA. Das hat schon seinen Grund und es ist an sich ein Lockangebot", kommentiert jemand. Das würde also im Umkehrschluss bedeuten, dass das Unternehmen das Suppenhuhn günstiger verkauft, als es eigentlich wäre.

Ganz egal ob EDEKA nun "den Blick für die Realität verloren" hat, oder es sich nur um eine Marketing-Strategie handelt, das Unternehmen schuldet seinen Kunden in jedem Fall eine Erklärung.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche