VG-Wort Pixel

Produktrückruf Krankenhauskeime in dm-Produkt entdeckt

dm-drogerie
dm-drogerie
© Reuters
Der "dm-drogerie markt" ruft eine Peelingmaske zurück, die mit Krankenhauskeimen belastet sein könnte

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft der "dm-drogerie markt" seinen Artikel "alverde naturschön Peelingmaske" in der 100ml Verpackung zurück. Betroffen ist Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 09/2019 und 10/2019.

Krankenhauskeim gefunden

Bei Kontrollen wurden in dem Hygiene-Artikel gefährliche Keime vom Typ Pseudomonas aeruginosa gefunden. Sie können bei einer bestehenden Hautverletzung in Einzelfällen eine Infektion mit diesem Keim verursachen. 

Kunden werden gebeten, das Produkt nicht zu verwenden und ungeöffnet oder bereits angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird dann erstattet.

Für weitere Fragen steht der Kundendienst zur Verfügung:

dm-ServiceCenter

Tel.: 0800 365 8633 (kostenfrei)

lbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken