KIDDO KAT + Heidi Joubert: Spontankonzert in Frankfurter S-Bahn begeistert

"Kiddo Kat" und Heidi Joubert sind mitreißend, authentisch und haben eine Menge Talent. Die zwei Frauen erobern mit einem Spontankonzert in der Frankfurter S-Bahn die Herzen

"Kiddo Kat" und Heidi Joubert lernen sich bei einer Musikmesse kennen und verstehen sich auf Anhieb. Sie verstehen sich so gut, dass sie wenige Stunden später zusammen in der Frankfurter S-Bahn musizieren und damit für eine kleine Sensation sorgen.

Ein spontaner Auftritt

Ihr mitreißender Auftritt begeistert nicht nur die anwesenden Bahngäste, sondern Tage später noch zahlreiche Internetuser. Gewöhnlich schaut man als Bahnfahrer genervt weg, wenn schon wieder jemand durch die Tür kommt und ein verstimmtes Instrument spielt. Nicht jedoch bei "Kiddo Kat" und Heidi Joubert. Als sie "Kiss" von Prince performen, sind alle aufmerksam. Und dann gibt es auch eine Überraschung, denn plötzlich rappt "Ozzy Lino" aus Malta mit, der zufällig neben den Mädels saß.

Coachella 2016

Stars feiern in der Wüste

Kaia Gerber braucht nach dem Festival-Wochenende erst mal eine gehörige Portion Schlaf. Papa Rande Gerber macht sich dabei gut als Kissen.
Jetzt erst mal eine Verschnaufpause: Nach der vielen Feierei, gönnt sich Brooklyn Beckham einen Moment der Ruhe.
Rot wie die Liebe! Katy Perrys Paisley-Jumpsuit und Orlando Blooms Ethno-Shorts mit rotem Shirt wirken für den Besuch beim Coachella-Festival zumindest farblich doch ziemlich abgesprochen. Ein Hoch auf den Partnerlook.
Geht da wieder was? Rihanna und Leonardo DiCaprio besuchen gemeinsam das Coachella.

42

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche