VG-Wort Pixel

Kurioses Weihnachtsgeschenk Kleiner Junge freut sich riesig über eine Banane

Symbolbild
Symbolbild
© Shutterstock
Ein kleiner Junge kann sein Glück kaum fassen, als er sein Weihnachtsgeschenk öffnet. Überschwänglich freut er sich und strahlt in die Kamera. Sein Geschenk: eine gewöhnliche Banane. 

Ein kleiner Junge bekommt eine handelsübliche Banane zu Weihnachten geschenkt und freut sich dennoch überschwänglich. Das Video der amerikanischen News und Entertainment Plattform "vt." wurde seit Mittwoch auf Facebook über 26.500 Mal geliked. Das Netz feiert den kleinen Strahlemann, der allen zeigt, dass es zu Weihnachten nicht auf die Größe der Geschenke ankommt. 

Kleinkind bekommt Banane geschenkt

Barfuß und im niedlichen Pyjama tapst der Junge am Weihnachtsmorgen die Treppenstufen hinunter und läuft schnurstracks zu seinem Geschenk. "Ist das meine Box?", fragt er aufgeregt und reist das Geschenkpapier weg. Als er die Banane sieht, hält er sie stolz wie ein Pokal in die Höhe und meint: "Ich habe eine Banane bekommen."Jedem seiner Familienmitglieder präsentiert er das tolle Geschenk und strahlt über sein ganzes Gesicht. Er kann sein Glück anscheinend kaum fassen und wiederholt mehrmals, dass er eine Banane bekommen hat. Dann wird er gefragt, was er zu seinem Geschenk sagt und der Junge meint: "Dankeschön." Hach, süßer geht es kaum!

Das Netz feiert ihn für seine Reaktion

Die Facebook-Nutzer sind außer sich, als sie das süße Video sehen. Jeder freut sich mit dem kleinen Jungen. "So süß. Schaut wie unschuldig und glücklich er ist", meint eine Userin. Eine andere Kommentatorin erkennt in der süßen Reaktion des Jungen eine größere Bedeutung. Sie schreibt: "So soll es sein. Dankbar für die kleinen Dinge sein und nicht einen Freund um sein neuestes Handy beneiden."Und auch wenn das Video nicht ganz neu ist (tatsächlich stammt es aus dem Jahr 2017), erinnert es uns doch daran, dass es genau diese Einstellung ist, die das Weihnachtsfest so besonders macht. Nicht die großen materiellen Geschenke, sondern die kleinen Gesten, Aufmerksamkeiten und dass man mit den Menschen zusammen feiern kann, die man liebt. Kurzum: Es sind die kleinen Dinge, die glücklich machen - wie eine Banane einen kleinen Jungen. 

Verwendete Quellen: Facebook

jse Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken