Insolvenz: Beliebte Warenhauskette ist pleite

Bereits seit einiger Zeit befindet sich das Traditionsunternehmen "Strauss Innovationen" in der Krise. Nun gibt es bittere Gewissheit: Alle Filialen sollen bis Ende Februar geschlossen werden

Shopping

Die Investorensuche war offenbar vergeblich. Nach mehreren Jahren in der Krise nun das bittere Ende: Die Traditions-Warenhauskette Strauss Innovation ist pleite und ein Unternehmen mit 100-Jähriger Geschichte schließt seine Filialen.

Strauss Innovation

57 Filialen und 670 Mitarbeiter betroffen

Vergangenen Freitag wurden die 670 Mitarbeiter über den gescheiterten Versuch, einen Investor zu finden, informiert. Der Entschluss steht daher fest und das Unternehmen stellt seinen Geschäftsbetrieb stufenweise ein. Zunächst soll es einen Ausverkauf geben und bis spätestens Ende Februar schon sollen alle 57 Filialen sowie die Verwaltung in Langenfeld geschlossen werden.

Astrologie

Daran erkennt man, dass man in einer Beziehung mit einer Jungfrau ist

Woran man erkennt, dass man in einer Beziehung mit einer Jungfrau ist
Spontaneität? Ist nichts für die Jungfrau. Perfektionismus hingegen zeichnet Vertreter dieses Sternzeichens hingegen absolut aus. Was Sie noch erwartet, wenn Sie in einer Beziehung mit einer Jungfrau sind, sehen Sie im Video.
©Gala

Insolvenzverfahren eröffnet

Für die Mitarbeiter des Unternehmens ist diese Nachricht besonders tragisch. "Sie haben in den letzten Jahren zur Sanierung des Unternehmens auf viel Geld verzichtet und müssen jetzt kurz vor Weihnachten erfahren, dass diese Anstrengung nichts genutzt hat." erzählt ein Sekretär von Verdi.

Alle Bemühungen waren offenbar vergeblich: Das Amtsgericht Düsseldorf hat vergangene Woche Donnerstag das Insolvenzverfahren eröffnet und die Mitarbeiter müssen sich schnellstmöglich nach etwas Neuem umsehen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche