VG-Wort Pixel

Hotel Diese Zimmernummer wird vermieden

Hotelflur
Hotelflur
© instagram/andreasgyo
In Hotelfluren sucht man nach dieser Zimmernummer vergeblich, denn häufig vermeiden Hoteliers sie aus einem ganz bestimmten Grund

Es mag vielleicht dem Einen oder Anderen schon mal aufgefallen sein: Während Zimmernummer 419 und 421 ganz normal im Hotelflur erscheinen, muss man häufig vergeblich nach der Zimmernummer 420 suchen. Insbesondere in den USA ist der Trend verbreitet, diese Zahl bei der Nummerierung der Zimmer auszulassen.

Der Ursprung

Der Grund dafür ist historischer Natur - zurückzuführen auf die 70er Jahre - als sich Schüler der San Rafael High School in Kalifornien regelmäßig auf dem Campus trafen, um einen Joint zu rauchen: Um genau 16.20Uhr - "fourtwenty".

Ein etwas anderer Feiertag

Traditionell bedingt feiern nun seitdem am 20.April alle Marihuana-Fans einen inoffiziellen Feiertag - den Welt-Marihuana-Tag. Da in den USA bei der Datumsangabe der Monat vor dem Tag geschrieben wird, kann 420 ebenso für den 20.April stehen. Hoteliers vermeiden daher unerwünschte Kundschaft, indem sie die entsprechende Zimmernummer nicht vergeben.

mge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken