Gefährliche Bakterien: Lidl ruft Vollmilch zurück

Es kann zu schweren Magen-Darm-Erkrankungen kommen: Lidl ruft Vollmilch der Marke Milbona zurück 

Was wird zurückgerufen?


Die "Milbona Haltbare Vollmilch 3,5 % Fett" vom Hersteller Fude + Serrahn Milchprodukte GmbH & Co. KG. Die betroffene Charge hat das Mindesthaltbarkeitsdatum 07.05.2017 und 08.05.2017. Das Produkt wird beim Discounter Lidl verkauft.

Gesundheit

So können Sie mit Haaröl Ihr Haar vor dem Ausfallen retten

Haaröl
Rühren Sie sich ganz leicht selbst ihr Haaröl an und retten Sie Ihr ganz schonend vor dem Ausfallen.
©Gala


Diese Bundesländer sind betroffen


Brandenburg, Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein 


Was ist der Grund?


Das Bakterium Bacillus cereus konnte nachgewiesen werden. Beim Verzehr drohen Magen-Darm-Erkrankungen wie schwerer Durchfall.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche