Felix Baumgartner : So cool reagiert diese Moderatorin auf den "Osterhöschen"-Skandal

Der Fallschirmspringer, der durch einen Sprung aus dem Weltall weltweit Bekanntheit erlangt hatte, ist diesmal in einem echten Fettnäpfchen gelandet 

Felix Baumgartner 

"Schön, wenn sich zuhause wieder einige sogar zu Ostern aufregen! Allen voran Puls-4-Infochefin und -Moderatorin Corinna Milborn, bei der Figur auch kein Wunder!", ätzte Felix Baumgartner über die Kritik von Puls-4-Infochefin und Moderatorin Corinna Milborn. Stein des Anstoßes war die Werbung der Unterwäschemarke Palmers, auf der eine Reihe fast nackter Frauen in knappen Höschen zu sehen war. 

Schön wenn sich Zuhause wieder einige sogar zu Ostern aufregen! Allen voran Puls-4-Infochefin und -Moderatorin Corinna...

Gepostet von Felix Baumgartner am Dienstag, 18. April 2017

Nach Meinung von Corinna Milborn erinnerte das Bild zu sehr an Menschenhandel und die Fotos, die Menschenhändler von ihrer "Ware" machen. Gerade der dreckige Teppich und das verwahrloste Haus würden auf darauf hindeuten. Für Baumgartner ein Grund sich über die Moderatorin lustig zu machen und gleichzeitig noch über ihre Figur zu lästern. 

Liebesleben

Erste Stadt erlaubt Paaren den Liebesakt auf offener Straße

Paar auf der Straße
Den Liebesakt auf offener Straße zu vollziehen ist in vielen Ländern strafbar. Nun hat sich jedoch eine Stadt dazu bereiterklärt dieses zu legalisieren. Was die Beweggründe dafür sind, sehen Sie im Video.
©Gala

Jetzt konterte Milborn in einem Video, das sich schon über eine Million Menschen angesehen haben. Und der Konter kann sich wirklich sehen lassen. Unbeeindruckt von Baumgartners Seitenhieb erklärt sie erneut, warum die Palmers-Werbung ihrer Meinung nach daneben ist und führt die frauenfeindliche Haltung des gebürtigen Österreichers mustergültig vor.

Dabei erklärt sie auch, warum sie als vielbeschäftigte Frau überhaupt auf solche Provokationen eingeht: "Ich will nicht, dass Ihr Facebook-Posting - mit dieser Reichweite - dazu führt, dass irgendeine Frau da draußen das Gefühl hat, sie müsse sich erst irgendwelchen Schönheitsvorstellungen von Leuten wie Ihnen beugen, bevor sie in der Öffentlichkeit den Mund aufmacht."

Lieber Felix Baumgartner, ich habe eine Einladung für Sie. Sie haben mich in einem Facebook-Posting erwähnt, weil...

Gepostet von Corinna Milborn am Mittwoch, 19. April 2017

Den besten Spruch bringt sie gegen Ende des Beitrags und schlägt damit Alpha-Mann Felix Baumgartner mit seinen eigenen Waffen, indem sie Baumgartner zu sich in die Sendung einlädt, um über das Thema zu sprechen und ihm gleichzeitig auch den Wind aus den Segeln für mögliche Ausreden nimmt: 

"Sie sind ja schon aus dem All gesprungen, Sie sind also sicher nicht zu feig dafür - oder, um es in Ihrer Sprache zu sagen: Sie haben doch sicher die Eier, sich der Diskussion zu stellen. Ich freue mich darauf."

Chapeau, Frau Milborn! 

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche