VG-Wort Pixel

Faszinierendes Video Muttermilch unter dem Mikroskop

Jeder Tropfen ist ein Wunder. Jansen Howard zeigt Muttermilch unter dem Mikroskop und begeistert damit das Netz

Muttermilch unter dem Mikroskop

Nichts ist für eine Mutter schöner, als ihr Baby zu stillen. Die Wärme und das Gefühl, mit dem Kind eins zu sein, machen glücklich und den Nachwuchs gesund. Muttermilch beinhaltet nämlich alle wichtigen Nährstoffe, die der Säugling nach der Geburt braucht und sie schmeckt den Kind auch. Doch haben Sie Muttermilch schon einmal unter dem Mikroskop gesehen? Falls Ihnen bislang noch nicht bewusst war, welch ein Wunder das Stillen ist, werden Sie es spätestens nach diesem Video auf Facebook wissen.

"Es lebt!"

Jansen Howard aus Colorado zeigte sich experimentierfreudig und sah sich einen Tropfen Muttermilch genauer an. Was sie sah, verblüffte sie so sehr, dass sie beschloss, es mit der ganzen Welt zu teilen.

"Leute, das ist so cool! Das ist das lebende, flüssige Gold, das wir Muttermilch nennen. Mein Vater ist ein Blutanalyst und das hier ist ein einziger Tropfen meineer Muttermilch unter seinem Mikroskop. Es ist ein Wunder, es lebt und es ist wie geschaffen und genau das, was meine Babys brauchen. Einfach großartig", schreibt Jansen Howard zu dem Video. Der faszinierende Clip wurde bislang über 12 700 Mal geteilt.


Mehr zum Thema


Gala entdecken