VG-Wort Pixel

Familienfoto Frau engagiert Profi-Fotografin - über das Ergebnis lacht das Netz

Familie Zaring 
Familie Zaring 
© Facebook.com/Dave Zaring
Die Bilder einer professionellen Fotografin bringen das Netz zum Lachen

Ob als Geschenk für die Verwandtschaft oder auch einfach nur als Andenken - Familienfotos können so schön sein. Was nun jedoch einer Familie aus Missouri in den USA passiert ist, bringt das ganze Netz zum Ausflippen. 

Facebook-Bilder gehen viral 

Im Mai 2017 wurde die Familie Zaring von einer angeblich professionellen Fotografin kontaktiert, die der glücklichen Familie für ein Familienshooting ihre Dienste anbot. Nach drei Jahren Ehe beschloss das junge Paar, dass es an der Zeit sei - und sie stimmten dem Angebot für 250 Dollar zu. Gemeinsam mit den zwei Söhnen und der Mutter des Mannes wurden im Forest Park St.Louis  Bilder gemacht - Monate später erhielt die Familie das Ergebnis - und teilt es auf Facebook. 

"Das ist kein Witz"...

...beginnt Pam Zaring ihr Posting auf Facebook. Wer die Bilder der Fotografin öffnet, weiß sofort, wovon sie spricht. Gesichtszüge sind nicht mehr vorhanden, Augen und Zähne kaum noch erkennbar - doch was war geschehen? Offenbar hat es die "professionelle" Fotografin etwas zu gut mit der Bildbearbeitung gemeint. 250 Dollar für einige Lacher und große Begeisterung im Netz: 379.000 Mal wurden die Bilder bereits geteilt - in Erinnerung werden sie der Familie mit Sicherheit bleiben. 

mge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken