Es ist vorbei: Diese beliebte Supermarktkette gibt es bald nicht mehr

Bis Mitte 2019 werden alle Sky-Filialen umbenannt sein. Die Sortimentsumstellung beginnt schon jetzt 

Supermarkt 

Update, 16. August 2017

Schon im Mai wusste man, dass es Sky in Zukunft nicht mehr geben wird. Jetzt haben die Veränderungen begonnen. Derzeit wird das Sortiment umgestellt - alle Rewe-Eigenmarken findet man nun auch bei Sky, oder eben bei Rewe, sofern die Filiale schon umbenannt wurde.

Für den Lebensmittelhändler Rewe geht der Erfolgskurs offenbar weiter – nach der Übernahme von Coop und somit von rund 200 Filialen der Marke Sky folgt nun ein nächster großer Schritt.

Medizin

Darum werden Augen nach dem Weinen rot

Medizin: Darum werden Augen nach dem Weinen rot
Wer angeschwollene Augen verhindern will, muss auf seine Ernährung achten.
©Gala

Sky wird es bald nicht mehr geben

Wie die „Kieler Nachrichten“ berichten sollen laut einer Sprecherin der Supermärkte Nord Vertriebs GmbH bis Ende 2018 alle Sky-Märkte im Norden in Rewe umbenannt werden. Betroffen sind 163 Sky-Märkte in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Hamburg.

Als Ursache für diesen Schritt gelten nach derzeitigen Informationen einerseits Kostenersparnisse und gleichzeitig das Nutzen einheitlicher Marketingmaßnahmen. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche