Erstickungsgefahr!: Lidl ruft Nahrungsmittel in ganz Deutschland zurück!

In dem Produkt wurden Metallstücke gefunden

Lidl

Lidl

Und das ausgerechnet zur Grünkohlzeit! Im gesamten Bundesgebiet ruft der Discounter das Produkt "Landjunker Delikatess Kasseler-Lachsstück, 1.000-1.700g" zurück. Von dem Warenrückruf betroffen sind alle Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 04.12.2016.

Landjunker Kasseler Lachsstück

Landjunker Kasseler Lachsstück

Grund dafür sind Metallfremdkörper (Metallfäden, Metallsplitter, Metallstücke), die in Proben gefunden wurden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass alle Chargen mit Mindesthaltbarkeitsdaten bis 04.12.2016 auch davon betroffen sein können. Von einem Verzehr wird dringend abgeraten. Es besteht Schnitt-, Stich-, Verschluckungs-und Erstickungsgefahr!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können es selbstverständlich auch ohne Kassenzettel in allen Lidl-Filialen wieder zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche