VG-Wort Pixel

Millionen schwer Er kauft ein 11-Euro-Bild auf Ebay und ahnt nicht, was es wert ist

Ein Sammler ersteigert ein Bild bei Ebay. Später stellt sich heraus, es ist der beste Kauf seines Lebens.
Ein Sammler ersteigert ein Bild bei Ebay. Später stellt sich heraus, es ist der beste Kauf seines Lebens.
© Getty Images
Justin Whiting ist begeisterter Sammler und ersteigert oft Bilder auf Ebay. Doch eines dieser Exemplare hat sein Leben komplett verändert

Dass man auf Ebay echte Schätze ersteigern kann, haben Sie sicher schon oft gehört. Aber im Fall des amerikanischen Sammlers Justin Whiting war es der Deal seines Lebens: Er ersteigert ein Bild aus dem 19. Jahrhundert für umgerechnet gerade mal 11 Euro. Doch zu diesem Zeitpunkt weiß er noch nicht, wie viel es eigentlich wert ist.

Legende des Wilden Westens

Auf dem Schwarz-Weiß-Bild ist ein junger Mann zu sehen, der an einem Stuhl lehnt. Whiting bringt es zu einem Experten, um den Wert schätzen zu lassen. Und das Ergebnis überrascht beide: Das Bild zeigt Jesse James in seinen Jungen Jahren. Er war ein amerikanischer Bankräuber und ist seit seinem Tod eine legendäre Figur des Wilden Westens. 

Der Käufer des Bildes kann sein Glück kaum fassen, wie er gegenüber der britischen News-Seite "Independent" verrät. Er sei seit Jahren von Gesetzlosen besessen, lese unzählige Bücher und studiere deren Gesichter. Doch er habe nicht zu träumen gewagt, dass dieses 11-Euro-Bild wirklich echt sein könne. Laut dem Experten sei das Bild aus 1861 oder 1862 und soll mehrere Millionen Euro wert sein.

Bild bringt 1,6 Millionen Euro

Sogar das FBI habe Whiting bestätigt, dass das Bild echt sei. Daraufhin habe er das Bild im Londoner Auktionshaus Christie’s für 1,6 Millionen Euro versteigern lassen. Für den Mann bedeutet das nicht nur, dass er einen unglaublichen Fund gemacht hat, sondern auch, dass nun ein völlig neues Leben auf ihn wartet. Er leidet seit 2003 unter Rückenproblemen und ist deshalb seitdem arbeitslos. "Plötzlich kann ich mir ein eigenes Haus und ein Auto kaufen. Es passieren eben doch ab und zu gute Dinge", sagt Whiting.

fde Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken