Ente & Hund oder Eule & Katze: Das sind die tierisch süßesten Freundschaften der Welt

Ob Freundschaft oder Beziehung - nicht umsonst sagt man, dass sich Gegensätze anziehen. Dass dies auch bei Tieren der Fall sein kann, zeigen diese außergewöhnlichen Duos 

Hund und Katze schmusen miteinander

Die Disney-Fans unter uns kennen vielleicht die bewegende Geschichte von Cap, dem verwaisten Fuchsjungen, und Capper, dem jungen Jagdhund. Die beiden lernten sich als Welpen kennen und bauten eine tiefe Freundschaft zueinander auf. Dass sie eigentlich Rivalen sind, wird ihnen zwar mit den Jahren bewusst, doch als es ernst wird, erkennen Cap und Capper, dass Freundschaft stärker sein kann als äußere Zwänge. 

Labrador und Delphin

Dass solch eine Geschichte nicht nur in der Märchenwelt, sondern auch in der Realität vorkommen kann, zeigen diese unglaublichen Tier-Videos. Eine besonders süße - und vor allem außergewöhnliche - Freundschaft zeigt ein Handyvideo, aufgenommen in Australien, in der Mündung des Patawalonga Creek an der Küste vor Adelaide. Die Filmerin habe laut dem Nachrichtenportal "Heute" an der Küste gepicknickt, als sie plötzlich einen Hundebesitzer seinen Vierbeiner rufen hörte. Als sie sich daraufhin umblickte, sah sie den schwarzen Labrador im Wasser schwimmen - und neben ihm ein Delfin. Eine gute halbe Stunde lang schwammen der Labrador und der Delfin im Wasser umher; der Delfin sprang immer wieder über den Hund - und es wirkt so, als verstünden sie sich blind. 

Ente und Boxer

Eine andere unvorstellbar schöne Freundschaft besteht zwischen dem Hund Stanley und der Ente Trödel. Die Stockente ist seit ihrer Geburt blind und total auf seinen Vierbeiner-Freund fixiert. Sobald der Boxer in Trödels Nähe ist, schmiegt er sich an die Fellnase, kuschelt mit ihr oder setzt sich auf Stanley drauf - dort fühlt er sich am sichersten, wie die Besitzerin im Interview mit der Morning-Show " Sat.1 Frühstücksfernsehen" erzählt. Stanley gibt der Ente Sicherheit, Geborgenheit und viel Liebe. 

Eule und Katze

Wenn eine Katze auf einen Vogel trifft, hat dies meist kein positives Ende für das Gefieder-Tier. Anders ist es zwischen dieser schwarzen Katze und ihrem besten Freund - einer Schleiereule. Wenn diese Beiden aufeinander treffen, toben sie und raufen sich auf eine spielerische Weise. Die Katze springt und schnappt zwar hier und da nach der Eule - allerdings passiert dies alles aus Spaß. Offenbar sind die beiden ungleichen Tiere nicht nur Spielgefährten, sondern eben auch echte Freunde. 

Die Crew: Kaninchen, Meerschweinchen, Katze und Pit Bull

Es gibt nicht nur beste Freunde, es gibt auch tierische Crews, die nicht ohne einander können. So beispielsweise diese Vierbeiner-Rasselbande bestehend aus einem Kaninchen, einem Meerschweinchen, einer Katze und einem Pit Bull. Zugegeben: So eine tierische Combo sieht man selten, umso schöner ist es, dass das Herrchen diese süßen Situationen aufgenommen, ins Netz gestellt und sie somit mit uns geteilt hat. Auf dem Video sieht man, wie liebevoll der Hund das Kaninchen und das Meerschweinchen putzt und sogar mit der Katze kuschelt - hach, wir könnten uns diese vertrauten Szenen in Dauerschleife ansehen... 

 

Tierfreunde

Stars werden wild

Chris Hemsworth hält einen Koala-Baby auf dem Arm
Sophia Thomalla besucht Pandabären im Zoo Berlin
Vor einem wilden Tier ganz anderer Art "fürchtet" sich Spaßvogel Jonathan van Ness. "Bitte," fleht er den Pfau auf Instagram an, "flieg nicht zu mir 'rüber und zerhacke mir mein Gesicht." Ob er den anderen Pfau direkt hinter ihm gesehen hat?
Nichts für Spinnenphobiker! Heidi Klum hat den "Insekten-Influencer" Adrian Kozakiewicz zu Gast, und der hat seine kleinen Freunde Tarantula und Skorpion mitgebracht. Ganz bezaubernd!

152

Verwendete Quellen: Heute, Einfach Tierisch, Sat.1 Frühstücksfernsehen, YouTube

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche